15. Oktober 2009

Zahnarzt und so...

Da war ich heute - bohren kann es nämlich nicht, das neue Maschinchen :-P

Und während ich da lag und versuchte, mich abzulenken und an was Erfreuliches zu denken (Eckzahn, nicht besonders lustig), fiel mir unter anderem der blogworldclassic-Beitrag von Frau Meise neulich ein und ich beschloss, mich für meine Tapferkeit gleich abends _endlich_ mit solch einem hübschen Nadelkissen zu belohnen:



Natürlich nicht ohne kleines Nähmaschinen-Gimmick ;-)



Die wirkliche Maschinen-Premiere war allerdings ein Schlüsselband aus grauem Cord - für den Start ganz ok, oder?



Auch kein normaler Stich dran *g*



Die Sache mit dem Sticken ist weiter verschoben, ich habe da ein kleines Festplattenproblem :-(
Und darf ich bitte um ein paar Daumen bitten für den ollen Zahn??
Die Abschiedsworte des Arztes waren nämlich "Und wenn er jetzt anfängt zu schmerzen (vorher tat er das in keinster Weise!!), dann kommen Sie bitte gleich wieder - dann muss der Nerv raus." Die erste Sitzung, wo ich mich hinterher mehr sorge als vorher....

Kommentare:

  1. Mir gefallen deine "Verwöhnstücke-nach-dem-Zahnarzt".
    wunderbare Stiche kann der kleine bruder.. seufz..
    lieben guten morgen gruß
    stephi

    AntwortenLöschen
  2. toll!! also das was du genäht hast!! Zahnarzt dagegen nicht so toll, aber vielleicht ein Trost: mein reparierter Backenzahn, also der bei dem ich letztens zum 2.mal quasi die Wurzel gezogen bekam, hat seine Quarantäne gut überstanden! Da hab ich mich hinterher auch sorgen müssen ob er dann komplett rausmuss und mich das dann 2000 anstatt "nur" 500 kostet... ich drücke dir also die dauemn und bin guter dinge :) btw: Nähkurs ist erst wieder am 30. ? oder?

    AntwortenLöschen
  3. Wenn nach einem ZAHNARZT-Besuch immer so tolle Sachen danauch herauskommen,solltest du dort öfter hin:-P

    Ich glaub ich schau nicht mehr so oft die tollen Künste deines neuen Schätzchen-sonst WILL ich auch noch eine....

    Kussi und natüüüüüüüüüüüüüüüüüürlich fängt der Zahn NICHT an zu schmerzen!!!!IST DOCH WOHL KLAR*strengguck*

    AntwortenLöschen
  4. Na die Maschine hat ja wirklich soooo hübsche Stiche! Toll!

    Und ich drücke ganz feste die Daumen für den Zahn! Ich leide mit Dir!

    Ganz liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  5. Hach, schön! Viel Spaß wünsche ich dir mit deiner neuen Maschine

    Eigentlich sollte ich auch schon eine neue NäMa haben (allerdings nicht so schick wie deine :-P). Hat mir mein Mann ersteigert (und erstmal nix gesagt, sollte eine Überraschung werden). Eine Brother, nie benutzt und mit vielen schönen Zierstichen!

    Leider scheint Hermes das Paket verloren zu haben! Die Sendung ist jetzt schon fast zwei Wochen irgendwo im Nirwana verschwunden *heul*! Ich hoffe sehr, es taucht noch auf ...

    LG Lisa

    AntwortenLöschen
  6. Ach, und gute Besserung für deinen Zahn!

    AntwortenLöschen
  7. Oh, Zahnarzt ist echt DAS übelste - hoffentlich muckt der Zahn nicht auf, Du hast jetzt schliesslich wichtigeres!

    *flüster* ich hab sie reserviert - eine andere wie Deine, aber dann Ende Nov. als Vorführmodell :)

    LG Tine

    P.S. Das Schlüsselband ist super!

    AntwortenLöschen
  8. Ich danke Euch :-)
    Bis jetzt ist alles ruhig *flüster*

    @Pocalinde: Freitag nach den Ferien wieder!

    @Lisa: Ich drücke Dir ganz fest die Daumen!! Ich habe auch schon mal ewig auf ein Hermespaket gewartet, irgendwann ist es wieder aufgetaucht *mutmach*

    @Tine: Oh wie cool :-) Und Du kannst Dich dann wenigstens _vorher_ bilden *g*

    AntwortenLöschen
  9. Ich drück Dir alle Daumen für die Zahngeschichte!!

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  10. Schöne Sachen, die Du produzierst, da kriegt man ja richtig Lust, selbst die Nähmaschine wieder hervorzuholen. Habe mir das Tassenkuchenrezept mal mitgenommen.
    Viele Grüße, Coco

    AntwortenLöschen

Hey, ich freue mich über jeden Kommentar ♥
Leider kann ich Euch momentan die Sicherheitsabfrage mal wieder nicht ersparen, denn ansonsten bin ich den ganzen Tag damit beschäftigt, lästige Spams zu löschen :(
Ich hoffe auf Euer Verständnis.