13. Juni 2009

Frustrationstoleranz

Eigentlich halte ich selbige bei mir für ziemlich ausgeprägt, was meine Näharbeiten betrifft. (Ansonsten .... äh ..... eher nicht so ;-) Aber was sich heute hier abspielt, ist unsäglich! Hätte ich doch bloß brav mit den roten Taschen angefangen, statt mal noch eben schnell eine andere, schon -zigmal gemachte Kleinigkeit dazwischenzuschieben.

Mal eben schnell. Kleinigkeit! Routine!? Haha....
Ist draußen schönes Wetter?? Man(n) behauptet das :-P



Aber immerhin, eines hat auf Anhieb geklappt: Liebe Sonja, die Pilze sind angekommen und einfach wunderbar *knutsch*
Und der erste sitzt schon da, wo er hin soll. Ganz problemlos...

Tausend Dank noch mal, die sind soooo schön :-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hey, ich freue mich über jeden Kommentar ♥
Leider kann ich Euch momentan die Sicherheitsabfrage mal wieder nicht ersparen, denn ansonsten bin ich den ganzen Tag damit beschäftigt, lästige Spams zu löschen :(
Ich hoffe auf Euer Verständnis.