6. Dezember 2018

Weihnachtskleid Sew Along 2018 - Woche 2

Auf geht es in die nächste Runde des WKSA 2018 -
Konkrete Projektvorstellung!
Püh, eigentlich bin ich ja noch gar nicht so weit, denn in der Tiefe
meines Herzens bin ich ja immer noch auf der Suche nach einem schönen
grauen Chambray für das Pintuck-Kleid, bisher allerdings vergeblich.


Dafür ist der Stoff für das Anna Dress aber inzwischen angekommen, gewaschen
und gebügelt und ich denke, da gewinnt Anwesenheit gegen Abwesenheit:
Das Weihnachtskleid 2018 wird eine Anna :-)

Zugeschnitten habe ich gestern, klassische Prokrastination, denn eigentlich hatte
ich ein paar letzte, dringende Projekte auf dem Zettel. Tjanun. Heute dann.
Da ich ja schon ein Probekleid genäht habe, inzwischen sogar mit Reißverschluss und 
Rockteil in korrekter Länge, ging das recht fix. 
Ich habe das Oberteil um einen Zentimeter gekürzt, da es hauchzart auf der
Hüfte aufsaß, und die Rockteile gleich um spektakuläre zehn Zentimeter
und da ist immer noch ein bißchen Sicherheitszugabe drin.
Tja, was soll ich sagen. Ich bin halt klein.
Positiver Nebeneffekt: es ist noch genug Stoff übrig für eine 
hübsche Tasche ;-)
Außerdem habe ich an der hinteren Mittelnaht nach oben hin auch eine klitzekleine
Wenigkeit weggenommen, weil der Halsausschnitt des Probekleides dort nach 
Einsetzen des Reißverschlusses minimalst abstand.

Mehr als der Zuschnitt ist diese Woche aber definitiv nicht mehr drin.
Eventuell schaffe ich es noch, den nahtverdeckten Reißverschluss zu besorgen.
Sowas findet sich eigentlich immer im komischen Nähkellerladen in der
Südstadt, dort komme ich häufiger mal vorbei...

Wie der Stand der Dinge bei den übrigen WKSA-Mädels ist,

Kommentare:

  1. Anwesenheit gewinnt gegen Abwesenheit, ganz recht! DEine Anna wird sehr hübsch, viel Freude beim Nähen! LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  2. "komischer Nähkellerladen in der
    Südstadt" - großartig! ;-) Ich denke, den kenne ich.

    AntwortenLöschen
  3. Das Zubehör zu besorgen kostet ja auch einfach immer Zeit, gut wenn du das hast und eine passende Tasche ist doch aucvh toll, bin gespannt auf das Kleid... LG Sarah

    AntwortenLöschen

Hey, ich freue mich über jeden Kommentar ♥

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.