3. Dezember 2018

Feste gefeiert!

Am Wochenende haben wir die Firmung der Großen gefeiert.
Waaaaah! War nicht gerade erst Erstkommunion?!
Sie werden so schnell groß ;-)


Im Vergleich zur Erstkommunion ist die Firmung ja nur ein kleines Fest -
Kernfamilie, Großeltern, (Firm-)Patenfamilien, fertig.
Da der Gottesdiensttermin sehr interessant mitten am Nachmittag terminiert war,
die Große sich aber eine abendliche Pizzasause beim Lieblingsitaliener wünschte,
haben wir dazwischen noch ein klitzekleines Kaffe-und-Kuchen-Stelldichein
bei uns zuhause geschoben. Die Küche war gerade so ausreichend groß dafür...

Am Freitag hatten wir dann spontan noch kleine Mitgebsel gebastelt -
kleine Mini-Fläschlein aus Glas, gefüllt mit Süßkram, farblich passend 
zur Tischdeko und geschmückt mit Papierfisch und Baumwollband.
Ging schnell und war wirklich nett anzusehen.

Schön war er, dieser Tag und ich freue mich schon ein bißchen auf die 
Neuauflage mit Kind2 - die bereits festgestellt hat, dass dann ja die 
große Schwester ihre Firmpatin sein kann ;-)
Das wird ein Spass!

Kommentare:

  1. Ich dachte, die Firmung ist eher im Frühjahr? Wonach richtet sich das? Ich kenne nur die Konfirmation weiß aber, dass mittlerweile auch im Herbst konfirmiert wird.
    LG Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vermutlich danach, wann der Weihbischof Zeit und Lust hat ;-) In den letzten Jahren war das hier meist im Spätsommer, das muss man nehmen, wie es kommt.

      Löschen
  2. Das klingt nach einem schönen Fest! Schade, dass Firmung zumindest in kleineren Gemeinden unter der Woche gefeiert wird - aber ihr habt das Beste daraus gemacht! Ich habe damals auch genutzt, einen großen Bruder und damit den perfekten Firmpaten zu haben. <3

    Liebe Grüße und eine gesegnete Adventszeit euch!
    Steffi

    AntwortenLöschen

Hey, ich freue mich über jeden Kommentar ♥

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.