11. Oktober 2011

Danke Bine

... wegen Dir bin ich spontan verarmt *g*
Bine a.k.a Frau Hoppenstedt fragte nämlich am Wochenende, wie denn unsere Stapel ungelesener Bücher/SuB aussehen.


Bei umgehender Prüfung desselben fiel mir auf, dass von einem Stapel keine Rede mehr sein konnte - das war nur noch ein uB *g* Und das geht ja gaaaar nicht. Ich reagiere mit latenter Unruhe, wenn ich nicht mehr genügend Lesestoff auf Vorrat habe - besonders, wenn es auf den Winter zugeht....



Also habe ich gestern in einer unverhofften freien Minute den Buchladen in der Kleinen Stadt aufgesucht und Power-Shopping betrieben. Das da ist nur MEIN Stapel, die Kinder sind natürlich auch nicht leer ausgegangen. Bücherläden sind noch mein Untergang!



Von dem hier habe ich schon 50 Seiten geschafft.
Danach wird das neue Weiler-Buch *hurra* an der Reihe sein, ganz durch Zufall entdeckt - ich bin ja bekanntermaßen ein großer Jan Weiler-Fan. Dann der dicke Wälzer über Hannelore Kohl. Mal eine Abwechslung zu den vielen Loki-und Helmut-Schmidt-Büchern. Da hatte ich mich in den letzten Wochen in einen kleinen Rausch gelesen (Mein Favorit übrigens: "Auf einen Kaffee mit Loki Schmidt" - ein ganz wunderbares Buch, erhellend, kurzweilig und weitgehend unpolitisch ;-) Dann folgt das Buch über Island, wo ich irgendwann auf jeden Fall auch noch hinkommen will - und danach erst die Dienstagsfrauen. ich glaube, dafür muss es erst Winter werden...


Tja, und steht er bei mir immer, der SuB. Direkt neben dem SgZdzwVawm - dem Stapel gelesener Zeitschriften, die zur weiteren Verwendung aufgehoben werden müssen :-)



Beides jederzeit greifbar ganz oben in meinem Schreibtisch plaziert.
Selbiger ist ein alter Medikamentenschrank aus Blech, super praktisch und seit dem Einzug des Klaviers ganz untypisch in der Wohnküche beheimatet.

Flexibilität ist alles *g*

Kommentare:

  1. Liebe Frau Fluchten,

    mit den Dienstagsfrauen muss man nicht unbedingt bis zum winter warten... :-) Ein ganz tolles Buch, bei dem man direkt wieder Lust zum "Spontanbesuch bei der Freundin", auf "Wandern", "Draußen" und "Wein" bekommt ;) Hoffe, dir gefällt es auch so gut wie mir!

    Danke für die restlichen Buchtipps... Das Island- und NYC-Buch muss ich glaub ich auch direkt mal kaufen ;)
    (Was würde die Buch-Industrie wohl ohne uns machen??!!)

    Viele Grüße
    Jule

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin auch ständig am Bücher kaufen... zum glück hab ich bei den letzten wirklich günstige Schnäppchen gemacht.

    Island ist wunderbar! Geh aber spätestens Anfang August hin. Ende August ist bei denen schon Winter! :-) Und wir hatten wirklich kein so tolles Wetter.

    Ich wünsch dir gemütliche Stunden mit deinen Büchern!

    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Ohhhh, ja ich brauch auch ganz dringend Nachschub - die Dienstagsfrauen hatte ich in der Bücherei letzte Woche in der Hand, habe aber meine Bücherei-Karte nicht gefunden...

    LG Tine

    AntwortenLöschen
  4. Da hört sich alles sehr interessant an :) Ich glaube ich muss heute auch mal los, um meinen SuB ein bisschen zu erhöhen :) Für die kalten Tage kann man ja nie genug haben :)
    Liebe Grüße, Carina

    AntwortenLöschen
  5. Bist du dir wegen der Reihenfolge schon sicher?! …ich würd die Diensatgfrauen auf jedenfall vorziehen *lach*…ein wirklcih nettes Buch, fand ich ;O)
    …obwohl den Weiler würde ich auch zuerst lesen :O)
    Viel Freude mit dem Stapel!
    Groetjes,
    Maren

    AntwortenLöschen
  6. Da fehlt noch Dimitri Verhulst in dem Stapel: Madame Verona steigt den Hügel hinab. Gibt es auch günstig gebraucht bei www.booklooker.de
    Der Schuedi ist der Hammer! Danke

    AntwortenLöschen
  7. Wenn ich da an meinen SUB denke - der ist deutlich größer, weil ich kaum noch zum Lesen komme. Wird Zeit, dass ich mal wieder Urlaub habe.
    Grüße
    Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  8. die dienstagsfrauen habe ich am letzten krankenhaustag morgens vor der darmspiegelung angefangen und noch am gleichen abend fertig gelesen :)
    GLG
    Nadine

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Tina,

    hab nochmal mein Postfach durchsucht... nix - sooo eine Frechheit.... wurde mir wohl einfach unterschlagen! *augenroll*

    Mein Blog ist schon "aktualisiert" ;-) Lisa war begeistert!

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  10. Hey Tina,

    Weiler und Osang sind meine Lieblingsautoren und -journalisten :-) Viel Spass beim Lesen und danke für Die Anregungen! (Wenn wir uns das nächste Mal sehen, kann ich Dir nen Stapel Osangs ausleihen) ...
    VLG aus dem Norden, Katja

    AntwortenLöschen

Hey, ich freue mich über jeden Kommentar ♥
Leider kann ich Euch momentan die Sicherheitsabfrage mal wieder nicht ersparen, denn ansonsten bin ich den ganzen Tag damit beschäftigt, lästige Spams zu löschen :(
Ich hoffe auf Euer Verständnis.