4. März 2011

Empirchen goes Fastnacht



Engel und Hexe - das waren nun wirklich zwei sehr gegensätzliche Verkleidungsanträge von Kleinchen und Tochtergroß.
Aber Smilas Empirchen machte es möglich, beide Wünsche zu erfüllen, ohne Großaufträge daraus zu machen ;-)



Zum Beispiel als Hexenkleid für die Große.
Schwarze Baumwolle fand sich reichlich im Regal der Kleinen Werkstatt, dazu ein Meter Spinnentüll (aus dem seltsamen Stoffladen, der aber wundersamerweise immer wieder meine Wünsche erfüllen kann) und ein irgendwann mal für die Verkleidungskiste erstandener, wirklich sensationell schöner Hexenhut.
Langarmshirt, Strumpfhose, Schuhe - fertig :-)



Oder als Engelstraum fürs Kleinchen.
Altes, kuscheliges Bettlaken und dazu ein Stückchen Sternchentüll von einer DaWanda-Kollegin. Dazu ein Satz Flügel, auch aus der Verkleidungskiste.
Und, man kann es sich schon denken, Langarmshirt, Strumpfhose, Schuhe - fertig.

So mag ich das!
Das die beiden damit zum Fressen aussahen, das müsst Ihr mir jetzt einfach mal glauben ;-)

(Ich habe übrigens beide Kleider mit gedoppelter Passe und ohne Knopf hinten genäht und kann das nur empfehlen. Geht vermutlich sogar schneller als die Belegvariante... Überhaupt ist das ein Ruck-Zuck-Schnitt *freu*)


Und jetzt drückt mir bittebitte die Daumen, dass sich mein Hals- und Nasenkratzen nicht zur x-ten Erkältung des Winters auswächst. Wunder wäre es keins, schließlich habe ich mich vorgestern mehrere Stunden lang von diversen Kindern (so um die 20, um genau zu sein) heldenhaft anniesen und -husten lassen, während ich sie im Kindergarten schminkenderweise in Bienenköniginnen, Prinzessinnen, Indianer, Monster oder Blumen-Leoparden verwandelt habe *hatschi*

Der abgefahrenste Wunsch war übrigens "ein Regenbogengewitter, bitte", aber das ist mir ganz gut gelungen. Solche abstrakten Dinge wie oben liegen mir ganz gut, Tiergesichter dagegen delegiere ich gerne weiter ;-)

Jetzt noch der dörfliche Umzug morgen, und dann kann mich Fasching mal *stundenzähl*
Aber auf das lange Wochenende freue ich mich - erst am Mittwoch wird hierzuland das normale Leben wieder aufgenommen...

Kommentare:

  1. Neee...wie genial sind die beiden denn? Total KLASSE!!!!

    Liebe Grüße, Smila

    AntwortenLöschen
  2. Die beiden Kostüme sehen einfach zu süß aus! Wirklich toll geworden :).

    Ich drück die Daumen, dass du von einer Erkältung verschont bleibst, mich hat es gerade ein bisschen erwischt.

    LG Jessica

    AntwortenLöschen
  3. Super tolle Kostüme!!!
    Muß ich mir mal vormerken für nächstes Jahr,wenn die Wünsche der Mädels es zulassen.
    Hier wollten erst alle als Shawn das Schaf-Familie gehen...ich habe mich aber standhaft geweigert 6 Schafkostüme zu nähen :)

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Tina....total genial:-)
    Aber ich muß Dir leider mitteilen,das ich dein Gebot leider nicht mehr annehmen kann,sorry.
    Ich hatte um 18.00 Uhr schon Annahmeschluß*lach*
    Und über dem Post steht schon,das Conny den zuschlag hat,sorry!!!
    Wünsche Dir ein sonniges Wochenende!
    Ganz liebe Grüße
    Biggi♥

    AntwortenLöschen

Hey, ich freue mich über jeden Kommentar ♥
Leider kann ich Euch momentan die Sicherheitsabfrage mal wieder nicht ersparen, denn ansonsten bin ich den ganzen Tag damit beschäftigt, lästige Spams zu löschen :(
Ich hoffe auf Euer Verständnis.