27. Juni 2012

Nutella-Cookies

Am Wochenende hier entdeckt und gleich mal auf den Zettel gesetzt.


Der Mittwoch kommt bei uns gerne kulinarisch daher. 
Nach dem arbeitsamen Montag, an dem der aufgelaufene Wochenendzettel abgearbeitet wird und einem Dienstag, an dem wir von morgens bis abends außer Haus sind, tobe ich mich mittwochs immer erstmal in der Küche aus. Normalerweise gehört ein Kuchen dazu, um die Wochenmitte zu feiern, aber diese wunderbar schmeckenden Cookies haben uns den ersten Sommernachmittag seit ewig auch angemessen versüßt :-)


Jetzt sind gerade noch genügend übrig für den Fußballabend - bei weit geöffneter Balkontür!
Auf geht's, Portugal! (Dass ich das mal sagen würde.... *örks* Aber irgendwann ist es ja auch mal gut mit der Titelsammelei ;-)
Mal schauen, ob wir uns von "Harry und Sally" lösen können, den haben wir nämlich eben im Parallelprogramm entdeckt. Immer wieder schön, auch wenn man ihn auswendig mitsprechen kann *g*

Kommentare:

  1. Die Idee mit dem Mittwochskuchen /-cookies ist garnicht mal so schlecht ... sowas muss ich auch unbedingt einführen und dann noch Nutella Cookies ... leeeeeecker

    lgr, Ute.

    AntwortenLöschen
  2. Heute nachgebacken um die Langeweile der Kinder zubekämpfen, war ein riesen Erfolg und schmecken wirklich sehr gut.
    LG Beatrix

    AntwortenLöschen

Hey, ich freue mich über jeden Kommentar ♥
Leider kann ich Euch momentan die Sicherheitsabfrage mal wieder nicht ersparen, denn ansonsten bin ich den ganzen Tag damit beschäftigt, lästige Spams zu löschen :(
Ich hoffe auf Euer Verständnis.