16. Januar 2017

Alle Jahre wieder: instagram als Fotobuch

In jeder ersten Januarwoche eines Jahres setze ich mich hin und fasse meine instagram-Bilder des
vergangenen Jahres zu einem Fotobuch zusammen.


Es gibt eine ganze Reihe Anbieter, wo man die Bilder direkt aus dem instagram-Account in ein Fotobuch exportieren kann. Ich habe einige getestet, aber ich kam nie bis zum Bestellprozess - entweder funzte das Exportieren nicht ordentlich, oder das Auswählen der Bilder war zu kompliziert, oft war das Layout nicht schön oder das Format zu klein. Am häufigsten allerdings scheiterte es daran, dass man tatsächlich nur ein Foto pro Seite setzen konnte und dann wäre 
das Buch vermutlich ein Würfel geworden *g*


Irgendwann entdeckte ich dann eher durch Zufall bei Cewe ein quadratisches Fotobuch, wo auf eine Seite jeweils wieder vier quadratische Fotos passten. Knapp hundert Seiten kann man maximal setzen, macht knapp vierhundert Fotos 
für ein Jahr und damit komme ich bei harter Selektion einigermaßen gut hin ;-)


Das Erstellen geht recht fix - ich exportiere die Fotos während des Jahres ziemlich regelmäßig via instaport aus der App, speichere sie monatsweise ab und wähle in der Fotobuchsoftware einfach nur noch die Schönsten chronologisch aus.
Ohne Text, ohne Datum, einfach nur Bilder.
Wunderschöne Erinnerungen, die ich immer wieder sehr gerne zur Hand nehme ♥

Und wenn das Buch dann gedruckt hier neben mir auf der Couch liegt, dann nehme ich meist auch das
Familien-Fotobuch in Angriff - das allerdings ist wesentlich umfangreicher und beschäftigt mich meist
bis zum Eintreffen des Frühlings ;-)

Kommentare:

  1. Das ist eine tolle Idee! Mir schwebt etwas ähnliches vor mit den Blogbeiträgen, die ich gerne in einem (Foto-)Buch zusammenfassen würde. Danke für die Inspiration dazu.
    Hab einen schönen Tag und eine gute neue Woche, viele Grüße ♥ Anni

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie schön, das ist eine tolle Erinnerung. Welche Software nutzt du für euer Familienfotobuch? Bislang lasse ich die Bilder immer noch ausdrucken und seit letztem Jahr habe ich auch angefangen regelmäßiger einzukleben... viel Arbeit, aber echte Fotos sind schon schön. Aber über eine schnellere Variante würde ich mich auch freuen.
    Liebe Grüße
    Sternie

    AntwortenLöschen

Hey, ich freue mich über jeden Kommentar ♥
Leider kann ich Euch momentan die Sicherheitsabfrage mal wieder nicht ersparen, denn ansonsten bin ich den ganzen Tag damit beschäftigt, lästige Spams zu löschen :(
Ich hoffe auf Euer Verständnis.