14. November 2011

Weihnachtskleid??

Naja, man kann es ja wenigstens mal versuchen :-)
Und da ich ja immer einen gewissen Druck brauche, um etwas schnell zusammenzubringen, habe ich mich mal ganz optimistisch bei Catherine zum Weihnachtskleid Sew-Along angemeldet.


Immer wieder montags werde ich nun also hoffentlich von meinen Fortschritten berichten können.
Die heutige Aufgabe - Schnittwahl - stellt mich erstmal vor keine allzu große Herausforderung.
Ganz klar ist: es muss was schnelles und (zumindest auf den ersten Blick) einfaches sein, denn größere Experimente sind zeitlich einfach nicht drin. Deswegen muss der Hochzeitskleid-Schnitt auch diesmal noch in der Schublade bleiben - ich habe ihn nicht vergessen ;-)

Wie der Zufall es will, habe ich mir gerade letzte Woche zwei Schnittchen gekauft.


Viola......



und Vivii.

Beide weitschwingend und schön fallend, nicht zu warm und toll zu Stiefeln oder hohen Hacken - so muss mein Weihnachtskleid sein. Wirklich entschieden habe ich mich noch nicht *ratlosguck*
Was meint Ihr?

Am Samstag habe ich auf dem Stoffmarkt eine geschlagene Stunde damit verbracht, einen geeigneten Viola-Stoff zu finden - ohne Erfolg. In sowas bin ich ganz schlecht - mir vorzustellen, wie ein Stoff dann mal als Kleid aussehen wird.
Bei Klamotten zumindest - bei Taschen habe ich da komischerweise nie Probleme. Deswegen bin ich vermutlich auch Feintäschnerin und nicht Schneiderin *g*

Aber ok, diesem Problem werde ich mich nächste Woche widmen, wenn ich mich hoffentlich entschieden habe....

Spannend!
Wer gerade noch so alles in der Schnittkiste wühlt, könnt Ihr bei Cat-und-Kascha sehen.

Kommentare:

  1. Die Kleider sind wunderschön, am meisten gefällt mir Vivii! Leider bin ich bei sowas irgendwie sehr unbegabt, ich schaff es ein Rock für mich zu nähen und Kleinigkeiten aber das wars dann auch;) Außerdem hab ich letztens mein Weihnachtsoutfit im Outlet gefunden!
    Hab nen schönen Tag
    LG Ina

    AntwortenLöschen
  2. Also, liebe Tina: Als Argument zu nehmen, dass sie nicht so warm sind, find ich ja für ein Weihnachtskleid auch super!!! :o))
    Ich weiß ja nicht, wie bei Euch das Wetter ist, aber hier würd ich erfrieren!!!

    Aber die Kleider sehen toll aus. Ich find das 2. aber vielleicht noch ein bißchen besser??!!

    Und zum Stoff: Jaaaa, das ist das große Problem, was sich heute morgen bei mir schon fast von alleine gelöst hat. Ich habe bei mir im Keller DEN perfekten Stoff gefunden. Leider nur 2 Meter.... Und sicherlich nicht nachbestellbar.... aber das werd ich natürlich noch nicht verraten, sondern nächste Woche erzählen...hihi ;o))
    Es wird jedoch keine großen Überraschungen geben.... hier wird nix knallig farbenfroh mit großen Blumen. Schade eigentlich....

    Und bei Dir??
    Schon Ideen??
    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  3. Vivii finde ich auch super schön! Und gerne auch in genau der Farbkombination! Ich bin schon gespannt :-) LG, Sanne

    AntwortenLöschen
  4. Ich tendiere auch zu Vivii und bin schon sehr gespannt, wofür du dich entscheiden wirst.

    Liebe Grüße,
    Jessica

    AntwortenLöschen
  5. die sind echt hübsch, wären für mich aber echt untauglich! in sowas seh ich SO schwanger aus! *gg*
    ach ein kleid nähen... hm... dazu bracuht man was anderes als baumwollstoff.. da würds bei mir schon scheitern ;) röcke, ookay..aber ein kleid.. ach näää...
    Viel glück dabei! ich bin gespannt!
    GLG
    Nadine

    AntwortenLöschen
  6. Hallo, ich würde dir empfehlen für dein Weihnachtskleid in einen Stoffladen mit Fachpersonal eizukaufen. In Trier gibt es in der Brotstraße (ich glaube sie heißt so) einen kleinen Stoffladen die eine schöne Auswahl haben. Meine Tochter Riccarda hatte an Pfingsten Konfirmation und wir haben dort einen wunderschönen Stoff gefunden. Die Wahl eines guten passenden Stoffes zeigt sich im Tragen und Sitzten eines Kleides. Viel Spaß beim nähen und ich bin gespannt was die nächsten Bilder zeigen.
    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Ich würde mich definitiv für Vivii entscheiden, das ist ja ein total süßes Kleid ;-)!!! Und zum Stoff würde ich einen Seidenchiffon nehmen und darunter ein kleines Trägerkleidchen aus Seidentaft als Futter nähen ( für die Blickdichte)... zu Weihnachten darf schließlich auch der Stoff festlich sein... und vllt. kann man dann das Kleid auch mal auf Familienfesten weiterhin tragen.... Oder als günstigere Variante würde sich auch Voile eignen... und den für die Blickdichte einfach doppeln ;-)!!!
    Viel erfolg beim Nähen, wird sicher super :-) !!!
    GLG Nine

    AntwortenLöschen
  8. oh wie hübsch, vivii ist sehr schnuckelig und sehr festlich! gefällt mir ... bin sehr gespannt auf welchen der beiden deine Wahl letztlich fällt :) LG, Zuzsa

    AntwortenLöschen
  9. Mir gefällt auch Vivii besser, das ist echt ein süsses Kleid. Und erinnert doch gleich an Weihnachtsgeschenke ;-)
    (Warum machen die nur so komische Fotos auf ihrer Seite, da kann an die Schnitte ja garnicht gut erkennen!? Jedenfalls der erste sieht auf der Schnittzeichnung besser aus als auf den Fotos, find ich...)
    Wenn Du einen gut fallenden, weichen Stoff nimmst siehts bestimmt auch nicht zu schwanger aus.
    LG, Katharina

    AntwortenLöschen
  10. Vivi - nimm Vivi, hörst du nicht, wie der Schnitt nach dir ruft? ich finde ihn so schön und bin gespannt, wie du dich entscheidest.
    lieben Gruß von Friederike

    AntwortenLöschen
  11. Ich finde die Viivi auch am schönsten.
    Liebe Grüße Miriam

    AntwortenLöschen

Hey, ich freue mich über jeden Kommentar ♥
Leider kann ich Euch momentan die Sicherheitsabfrage mal wieder nicht ersparen, denn ansonsten bin ich den ganzen Tag damit beschäftigt, lästige Spams zu löschen :(
Ich hoffe auf Euer Verständnis.