1. November 2011

Allerheiligen

Definitiv das erste Allerheiligen meines Lebens, an dem ich bei strahlendem Sonnenschein und ohne Jacke(!) auf dem Friedhof war *staun* Normalerweise hat man an diesem Feiertag die Wahl zwischen eisiger Kälte, Nebel oder Regen. Gerne auch mal alles zusammen...






Nicht so heute.
Bilderbuchherbst am 1. November :-)


Sogar den Kuchen konnten wir danach noch auf der Terasse essen.
Heute nachgebacken und sofort zum neuen Familien-Lieblings-Apfelkuchen erklärt:

Soooooo lecker!

Kommentare:

  1. Hier war das Wetter - auch ohne Feiertag - richtig schön! Sehr schönen Blog hast du! Viele Grüsse Lotta

    AntwortenLöschen
  2. ...na dann hoff ich dein Tag war so schön wie das Wetter...

    Lg Pünktchen Punkt

    AntwortenLöschen
  3. Wir hatten auch tolles Herbstwetter. Der Kuchen sieht zum Anbeißen nein zum Reinbeißen lecker aus.
    LG
    Ari

    AntwortenLöschen

Hey, ich freue mich über jeden Kommentar ♥

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.