12. Februar 2010

12 von 12 [FEB 2010]

Nochmal kurz das Prinzip dieser Aktion, die ihren Ursprung hier hat: man dokumentiere den 12. Tag jedes Monats mit 12 beliebigen Fotos - wer noch mitgemacht hat, sammelt wie immer die liebe Caro :-)
Los geht's:



Ein erster Blick aus dem Fenster: Neuschnee, und zwar von der feinsten Sorte ;-)



Statusbericht: deutlich mehr als vor vier Wochen.
Und was fällt uns noch auf?? Es ist wieder hell, wenn wir zum Schulbus laufen *träller*



Sauberwerden reloaded.
Ich hatte ganz vergessen, wieviel Zeit man dann vor dem Klo verbringt... Und merke: Sauberwerden im Winter ist echt doof - von mir aus hätten wir gerne noch warten können :-p



Meine Große hat sich einen Geburtstags-Countdown geschrieben.



Auto vom Schnee befreit und festgestellt: Tür eingefroren. Sie ging nicht etwa nicht auf, sondern nicht mehr ZU *arghl*
Nach 45 Minuten, in denen ich alle nur denkbaren Auftauversuche gestartet habe, habe ich sie dann einfach zugebunden - Linkskurven sollte man dann allerdings sehr langsam angehen ;-)



Obligatorischer Freitagskauf.
Nach dem 3. Laden ist die Tür auch wieder aufgetaut...



Seit heute bin ich stolze Besitzerin eines Korsetts. Oder was man heute so nennt. Und nach fünf Stunden Tragen ist mir schleierhaft, wie die Frauen früher sowas klaglos jahrelang anlegen konnten... Die Rippe schmerzt tatsächlich weniger, aber dafür der Restbauch *seufz* Und Luft bekommt man auch nicht wirklich gut. Aber sind ja nur noch fünf bis sechs Wochen...



Sightseeing-Pic heute mal anders: aus Alt mach Neu in der Bahnhofsbrache, in der eigentlich seit dem Krieg nichts mehr passiert war... Das wird schön!



Zuhause schnell ein Mittagessen geschmurgelt.


Mittagspausen-Cappucchino :-)



Die Ruhe im Haus lässt sich hervorragend für solche Schnipseleien nutzen - das wird ein neues Shirt für Tochterklein und sie hat es sich wirklich verdient *fg*



Und nun ist die Große zu einer Freundin und die Kleine kauft mit der Puppe die Küche leer - ein bißchen Zeit, um mich auf diese Zuschnitte zu stürzen!

Kommentare:

  1. Das mit den zugefrorenen Türen kenne ich. Besonders wenn man auf dem Weg zum rodeln ist, und díe Schlitten dann durch die Beifahrertür ( die sich noch überreden ließ aufzugehen ) bis in den Kofferraum buxiert werden müssen.
    Aber nicht mehr zu, ist ja auch ziemlich blöd.
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Unsere Autotüren frieren auch gerne mal zu, nervig! Auf die Idee mit dem zubinden sind wir aber noch nicht gekommen.
    Gute Besserung noch!
    lg
    claudia

    AntwortenLöschen
  3. Schöööööööne Bilder! Tulpen könnte ich mir auch mal gönnen! Und über Deine zugebundene Tür hab ich grade herzlich gelacht! :-)

    LG Mila

    AntwortenLöschen
  4. Mir gefällt die Süße auf der Toilette und die zugebundene Autotür am besten ;-)

    GLG Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Schön deine 12 von 12. Vielen Dank fürs Zeigen.
    Komme immer wieder gerne deinen Blog besuchen.
    Liebe Grüße, MONI

    AntwortenLöschen
  6. boah...so kalt ist es bei euch? wahnsinn...aber sehr gute idee- zubinden *lach*
    und das shirt für's tochterkind ist super!
    LG bine

    AntwortenLöschen
  7. Sehr schöne 12, hat Spass gemacht sie anzuschauen.
    Lg Tanja

    AntwortenLöschen
  8. ich mußte direkt lachen, denn das mit der tür hatte ich letztens erst. aber als es wärmer wurde, hielt sie wieder zu :)

    lg patricia

    AntwortenLöschen
  9. BALD IST FRÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜHHHHHHHHHHHLING*ohmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmm*!!!!Ich habe jetzt auch ein HUSTENDES Kind mit Fieber zu Hause:-/
    Ist zwar die erste Erkältung seit EEEEWIGKEITEN*aufholzklopf* aber dennoch ÜBERFLÜSSIG!
    Wo sind den Lenis Locken hin?*staun*
    (ich habe jetzt übrigens "DEN TOPP" vor Jule versteckt-ich kann kein 1Jähriges Kind gebrauchen,dass im WINTER trocken werden will;-P)

    Kuß

    AntwortenLöschen
  10. das zugebundene auto ist der knaller! :o)
    frauen sind einfach in jeder situation kreativ. *g*

    tolle bilder!

    liebe grüße, lina

    AntwortenLöschen
  11. siehste, wir frauen wissen uns immer irgendwie zu helfen :D

    wir haben keinen neuschnee, aber dafür dauerfrost. ich hab schon garkeine lust mehr, die jalousien morgens hochzukurbeln :( kann das weisse nicht mehr sehen.

    AntwortenLöschen
  12. Sauberwerden ist bei uns gerade auch ein Thema und echt nervig. "Töpfchen?" "Nein, Klo!" "Nein, Töpfchen!" "Nein Windel an." Was bin ich froh wenn wir auch diesen Meilenstein geschafft haben.

    Das improvisierte Türschloss ist der Hit!

    LG und gute Besserung
    Barbara

    AntwortenLöschen
  13. LOL!
    Frankreich hat ja keinen TÜV.
    Als ich nach dem Abi einen Sommer in F verbrachte, wurde ich mehrfach mit einem Renault 5 mitgenommen, dessen Tür mit einem Strick an der Handbremse (!!) festgebunden war.
    Auf den Sitz kam ich nur, indem ich mich unter den Strick manövrierte, der auch gleichzeitig den nicht funktionierenden Sicherheitsgurt ersetzte.
    Was tut man nicht alles, wenn einen der schönste Franzose ever und quasi Markus-Schenkenberg-Zwilling in eben dieser Schrottkiste chauffiert.... *hachmach*

    AntwortenLöschen

Hey, ich freue mich über jeden Kommentar ♥
Leider kann ich Euch momentan die Sicherheitsabfrage mal wieder nicht ersparen, denn ansonsten bin ich den ganzen Tag damit beschäftigt, lästige Spams zu löschen :(
Ich hoffe auf Euer Verständnis.