16. Januar 2014

Apfelschätzchen, fein verpackt {RUMS}

Eigentlich wollte ich heute etwas ganz anderes rumsen - fertig bin ich auch, allerdings hapert es hier momentan ganz enorm beim Fotografieren...
Es ist einfach zu düster *grrr*


Ok, zeige ich Euch halt etwas, das man einigermaßen ordentlich unter einer elektrischen Lichtquelle platzieren kann ;-)


Ich fand, dass mein iPad für den Winterurlaub noch eine neue, kuschelige Verpackung brauchte und da kam mir Claudis blitzschnelle Anleitung gerade recht, denn diese Idee schwirrte natürlich erst wieder durch mein Hirn, als wir schon quasi im Auto saßen *g*
Der schöne, gepunktete Wollfilz hat sich seitdem voll bewährt, knibbelt nicht und macht alles mit.
Daumen hoch!


Ab in den RUMS-Pool mit dem Schätzchen,
und Claudi ein dickes Dankeschön für das Tutorial ♥

Kommentare:

  1. Der gepunktete Filz ist ja toll. Eine schöne Verpackung für dein Schätzchen.

    Liebste Grüße

    Fräulein Mai

    AntwortenLöschen
  2. Jaaa, superschön das Apfeltäschchen ... :o))

    GLG
    Helga

    AntwortenLöschen
  3. Die sieht wunderbar aus! Gefällt mir ausgesprochen gut! :-)

    LG
    Frau H.

    AntwortenLöschen
  4. Gefällt mir auch sehr gut! ...und irgendwann scheint auch die Sonne wieder :) Liebe Grüße Melanie

    AntwortenLöschen

Hey, ich freue mich über jeden Kommentar ♥

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.