27. November 2013

Eine kleine Schwester

... für ihre Toffee Nosed Katze
die wünschte sich mein Kleinchen dringend für den Kindergarten!


Als Vorschulkind schleppt man schließlich keine riesigen Kuschelfreunde mehr mit -
aber so was Kleines, das man im Turnbeutel oder der Schublade verschwinden lassen kann, 
ist dann doch noch drin ;-)


Ich habe den Originalschnitt um etwa zwei Drittel verkleinert und die Tasche ist diesmal nur Attrappe - was mir aber schon einen schlimmen Tadel eingebracht hat *g*
Für höchstmöglichen Kuschelfaktor habe ich die Katze aus ganz weichem Nikki genäht und einen zufriedenen Mund hat sie diesmal auch bekommen....

Ich glaube tatsächlich, von dieser Größe brauchen wir noch ein paar mehr!

Kommentare:

  1. Mit dem lächelnden Mund gefällt mir die Toffeed-Nose-Katze VIIIIIIEL besser. Supersüß!

    GLG, Luci

    AntwortenLöschen
  2. awwww!
    Irgendwann muss es hier auch ein toffed nose Tierchen geben!

    Viele liebe Grüße
    Frl. Päng
    Bunte Knete

    AntwortenLöschen
  3. So kann auch unterwegs gekuschelt werden, welch schöne Idee.
    Viele Grüße
    Gesche

    AntwortenLöschen
  4. soso schön ❤

    wünsch dir einen schönen abend
    herzlich
    blanca

    AntwortenLöschen
  5. Hallo :)

    ja, ein Kuscheltier ist natürlich immer drin und wenn man dann schon etwas größer ist, dann muss es halt seine Größe etwas anpassen und damit ein wenig unauffälliger werden ;) Hübsch ist es geworden :)

    Lieben Gruß und Dir einen tollen Donnerstag
    Björn :)

    AntwortenLöschen

Hey, ich freue mich über jeden Kommentar ♥
Leider kann ich Euch momentan die Sicherheitsabfrage mal wieder nicht ersparen, denn ansonsten bin ich den ganzen Tag damit beschäftigt, lästige Spams zu löschen :(
Ich hoffe auf Euer Verständnis.