10. Juni 2013

Die Woche der Sterne

... war die vergangene.
Schon lustig, dass sich immer mal wieder ein bestimmtes Design bei den Aufträgen plötzlich so häuft.


Aber das Schöne ist ja, dass auf meine Kunden immer Verlass ist:
aus jeder Hülle ist ein Unikat geworden, denn jede Kundin wünschte sich ein ganz besonderes Detail :-)


Und so kamen drei verschiedene Hüllen für die gelben Vorsorgehefte dabei heraus - mit Roboterwebband, mit Spitze und schön bunt für das erste, herbeigesehnte Kind einer Regenbogenfamilie.


Und obendrauf noch eine Mutterpassverpackung mit Arbeitstitel *g*
So muss das sein, denn nichts finde ich schrecklicher als Fließbandarbeit - abwechslungsreich muss es bleiben, sonst fällt mir nichts mehr ein.....

Und deswegen gehe ich jetzt und nähe als Kontrastprogramm mal einen schwarzen Geldbeutel ;-)

Kommentare:

  1. Ganz, ganz zauberhaft!

    Glg
    Esther

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön! :)
    Was bitte ist eine Regenbogenfamilie?

    Herzliche & sonnige Grüße aus Hamburg

    Carolin

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schön, besonders die Ausführung mit dem Regenbogen gefällt mir.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön sind sie geworden! Ich liebe es auch immer GANZ BESONDERNS, für kleine neue Erdenbürger etwas zu nähen.

    Viele liebe Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen
  5. Die sind ganz ganz schön geworden! Und am meisten freue ich mich für die Regenbogenfamilie! Solltet Ihr diesen Blog lesen: Herzlichen Glückwunsch!!! Wir sind auch eine! Deswegen @Carolin: Eine Regenbogenfamilie ist eine Familie mit zwei Müttern oder zwei Vätern! Ganz liebe Grüße von Nina

    AntwortenLöschen
  6. @ Ninamargarina; Danke jetzt bin ich wieder etwas schlauer. ;)

    Wenn das dann hält hat man immer eine Großfamilie, stelle ich mir nicht einfach, aber auch wunderschön vor...

    Liebe Grüße

    Carolin

    AntwortenLöschen

Hey, ich freue mich über jeden Kommentar ♥
Leider kann ich Euch momentan die Sicherheitsabfrage mal wieder nicht ersparen, denn ansonsten bin ich den ganzen Tag damit beschäftigt, lästige Spams zu löschen :(
Ich hoffe auf Euer Verständnis.