21. April 2013

Gartenarbeit

Ein Thema, das im Moment drängt wie selten - einfach, weil man viel zu lange gar nichts machen konnte und jetzt alles auf einmal anfällt... Blöderweise bin ich momentan ja auch noch ziemlich ausgeknockt, was dieses Thema betrifft, aber ein bißchen was habe ich auch schon geschafft ;-)


Meine erste Tat zum Beispiel war, mich standesgemäß einzukleiden *g*
Ich schleppe im Garten ja grundsätzlich den halben Hausstand mit mir herum und suche dabei immer irgendwas.... Es kam mir also sehr gelegen, als Dodo mich fragte, ob ich nicht ihr neues Gartenschürzen-Tutorial probenähen möchte. Solch ein Teil finde ich nämlich grundsätzlich extrem cool - aber bitte in SCHÖN, und daran ist es bisher immer gescheitert....


Aber selbst ist bekanntlich die Frau, und da ist sie nun also, meine neue heißgeliebte UND hübsche Gartenschürze :-) Die Basis ist ein schöner, fester Bundeswehr-Canvas, kombiniert mit strahlenden Vintage-Blümelein. Die Steckschlaufen habe ich aus Gummiband gelegt, so sitzt es schön fest an den Werkzeugen.


In eine Tasche habe ich noch eine Öse geschlagen, denn mein beinahe wichtigstes Gartenutensil neben der Schere ist das Bindeband. Und so muss ich nie mehr mit erdigen Fingern den Anfang auf der Rolle suchen!


So, nun kann ich mich zwar immer noch nur sehr rudimentär bücken, aber um mit einer hübschen Schürze durch den Garten zu streifen reicht es schon wieder - das Graben übernimmt derweil zu gern das Kleinchen für mich ;-)


Und die ersten Kräuter auf dem Balkon, die stehen so, dass ich auch ganz ungebückt dran komme!

Den wirklich feinen Schnitt zur Gartenschürze findet Ihr hier bei creat.ING [dh] - und zwar völlig für umme!
Vielen Dank, dass ich Probenähen durfte ♥

Kommentare:

  1. Ich bin normalerweise kein großer Fan der Gartenarbeit, aber mit so einer schicken Schürze würde ich mir das glatt nochmal überlegen...
    Herzallerliebst
    ANNi

    AntwortenLöschen
  2. Der Dank geht gleich zurück zu dir, dass du Probegenäht hast. Und deine beiden tollen Idee mit dem Gummiband und natürlich der Öse, auf so was wäre ich nicht gekommen. Aber ich mache auch keine Gartenarbeit, nicht mal mit ner tollen Schürze
    lg dodo

    AntwortenLöschen
  3. oh wie toll oh wie toll oh wie toll!!!!! wie schön ist das denn??? jetzt muß ich nur noch schnell zeit zum nähen finden!!! sowas hab ich mir schon immer gewünscht!!!! beneidet hab ich den Göttergatten um seinen werkzeuggürtel und den Sohnemann um das pendant vom baumeister!!! und jetzt sowas auch noch in schön!!!!!! *hüpf*vor*Freude*im *kreis* 1000-dank, diana

    AntwortenLöschen

Hey, ich freue mich über jeden Kommentar ♥
Leider kann ich Euch momentan die Sicherheitsabfrage mal wieder nicht ersparen, denn ansonsten bin ich den ganzen Tag damit beschäftigt, lästige Spams zu löschen :(
Ich hoffe auf Euer Verständnis.