2. November 2012

Tagesaufgabe:

Flecken verschwinden lassen!


Das Kleinchen ist gerade auf einem wilden Mal- und Basteltrip, der durchaus Spuren hinterlässt ;-)
Also mal Shirts und Kleider unter der Maschine, statt wie im Sommer die Hosen.... Mal soll ja nicht einseitig werden, nech?
(Die Schwester-Stickdatei ist von hier)

Ansonsten?
Brückentag! Das Kleinchen zumindest hat einen solchen, deswegen lungert sie auch immer noch im Schlafanzug (Fleck!) hier herum. Gleich muss ich sie aber doch mal in die Klamotten jagen, denn wir brauchen aus dem Baumarkt dringend noch ein bißchen Farbstoff, um das verregnete Wochenende zu füllen.
Baumarkt. Brückentag. Ich ahne Schlimmes ;-)

Kommentare:

  1. Flecken verschwinden lassen....ja das kenn ich auch! :-)
    Wünsche Euch ein schönes WE mit den Baumarkteinkäufen...bin gespannt, was Du berichtest!

    LG Michelle

    AntwortenLöschen
  2. und du? auch noch im schlafi *hih*? bestimmt abeer ohne felck ;-)

    na dann: viel spaß mit euren farbexperimenten am wochenende!

    herzliche grüße sendet dir michèle

    AntwortenLöschen
  3. Lohnenswertes Projekt!
    Ich ahne auch Schlimmes.Ihr seid hoffentlich nicht da gewesen,wo es Rabatt auf alles ohne Stecker gibt ;o).

    Liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nee, es war auch schon im "normalen" Baumarkt trubelig genug... Und einen Weihnachtsmarkt gab es auch schon - böse, böse ;-)

      Löschen
  4. Bislang dachte ich, Flecken bekommt man in der Waschmaschine weg :-)
    Tolle Idee, damit kann man sicher einige Teile noch mal retten.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen

Hey, ich freue mich über jeden Kommentar ♥
Leider kann ich Euch momentan die Sicherheitsabfrage mal wieder nicht ersparen, denn ansonsten bin ich den ganzen Tag damit beschäftigt, lästige Spams zu löschen :(
Ich hoffe auf Euer Verständnis.