25. November 2012

Nussecken??

Also "Ecken" sind es bei uns ja eh nie, eher Riegelchen, die lassen sich einfach besser in Schokolade tauchen - und auch besser essen ;-) 
Aber diesmal müssen wir uns wohl endgültig einen neuen Namen einfallen lassen.....


Schon während die Butter-Zucker-Nuss-Masse im Topf köchelte, habe ich gegrübelt, ob das sonst nicht irgendwie anders aussah, nicht so blass irgendwie.... Zutat vergessen? Irgendwas anders gemacht als sonst?? Komisch.... Aber erst, nachdem ich das Blech im Ofen versenkt hatte, ging mir irgendwann auf, dass ich Mandeln gekauft hatte statt Nüsse! *gacker*
Ich muss mich einfach besser konzentrieren beim Backen!!

Geschmacklich kann ich diese, äh...... Bienenstich-Riegel vielleicht?... aber echt empfehlen, sehr sehr lecker!
Wenn das so weitergeht, können wir spätestens nächste Woche dann mal die Nussvariante backen ;-)
Das weltbeste Rezept dazu habe ich { hier }schonmal aufgeschrieben...

Habt einen gemütlichen Sonntag!
(Wie man im  Hintergrund unschwer erkennen kann, bin ich heute fleißig dabei, Adventsdeko im Haus zu verteilen. Eine Woche früher als sonst, aber der Advent ist diesmal ja auch fast eine ganze Woche kürzer. Geht ja mal gar nicht ;-)

Kommentare:

  1. Mmmmmhhhh
    die sehen schon sooo lecker aus :o)))
    ganz liebe Grüße
    scharly

    AntwortenLöschen
  2. mhhh.. jetzt bedaure ich aber schon wieder, das man über den PC keine Duftprobe bekommen kann.. die sehen aber super lecker aus..
    schleck..
    leeben gruß
    stephi

    AntwortenLöschen
  3. oh oh....allein vom Bild angucken und post lesen kann ich eine Spontanzunahme verzeichnen!
    Sieht aber auch zu leckerst aus!

    Liebe Grüße

    Daniela

    AntwortenLöschen
  4. Vielen lieben Dank für das tolle Rezept. Nussecken wurden nämlich gerade von meinem Mann bei der Weihnachtsbäckerei bestellt :-) Dann muss ich jetzt gar nicht mehr suchen.
    Liebe Grüße und schönen Sonntag noch,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. MMMh. Lecker. Muß ich auch mal wieder machen.
    Gruß sonnenblume

    AntwortenLöschen
  6. Gestern als Nussvariante ausprobiert.... und ich bin begeistert! Geht wirklich einfach und schnell und schmeckt soooo gut!
    Ich LIEBE Nussecken und die sind wirklich toll und heute noch besser als gestern! Wahnsinn. Freu mich auf uns Spielgruppen-Frühstück morgen, wo sie serviert werden!
    Danke für das Rezept!
    LG Jette

    AntwortenLöschen

Hey, ich freue mich über jeden Kommentar ♥
Leider kann ich Euch momentan die Sicherheitsabfrage mal wieder nicht ersparen, denn ansonsten bin ich den ganzen Tag damit beschäftigt, lästige Spams zu löschen :(
Ich hoffe auf Euer Verständnis.