28. November 2012

Me.Made.Mittwoch

Zur Abwechslung *haha* gibt es heute zum MMM mal wieder eine Valeska.
Langweile ich Euch?


Tut mir echt leid, aber mich langweilt dieser Schnitt leider immer noch so kein bißchen ;-)
Und ich fühle mich in jedem einzelnen meiner Schiffhüften-Röcke (diesen Ausdruck habe ich mal bei Frau klittersplitter gelesen und fand ihn spitze!) einfach wunderbar....


Wieder aus Feincord, aber diesmal ein bißchen heller. Diese Blümchen auf grauem Grund habe ich mal auf dem Holländischen erstanden, ich glaube, im Frühjahr. Schönen Cord auf einem Frühjahrsstoffmarkt zu finden, das hat solchen Seltenheitswert, dass er vermutlich schon deshalb mit musste ;-)


Klar auch wieder mit Jerseybund, allerdings habe ich den diesmal viieeeel zu breit gemacht. Im Moment klappe ich ihn immer um, aber das trägt schon auf und das kann ich mir gerade im Taillenbereich echt nicht leisten (isch 'abe keine Taille ;-). Jetzt im Winter, so zu Wollpulli und Strickjacke, fällt es weiter nicht auf, aber ich denke, ich werde den Bund doch nochmal abtrennen und schmäler machen. Auf dass auch diese Valeska eine Dauerbegleiterin wird!

Die übrigen Details sind hinreichend bekannt - Schnitt: Valeska von jolijou, zugeschnitten in Größe M, abzüglich je zwei Zentimetern am vorderen und hinteren Bruch und um ein paar Zentimeter verlängert. Wie immer halt ;-)

Die gesammelten MMM-Werke finden sich wie immer hier :-)
Habt einen schönen Tag!

Kommentare:

  1. Was für ein wunderbarer Cord-Stoff! Magst du mir verraten, wo man ihn bekommt?
    Liebe Grüße, Smila

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Smila, ich habe ihn vom Stoffmarkt... Ich habe gerade nochmal geschaut, aber die Webkante gibt leider auch so gar keine Informationen preis, tut mir leid :(

      Löschen
    2. Trotzdem ganz lieben Dank, dass du nach gesehen hast! <3

      Löschen
  2. Hach wie toll dein Rock und ich glaube so langsam, ich komme an diesem Schnitt nicht vorbei...
    LG Doreen

    AntwortenLöschen
  3. oh der Cordstoff ist ja wirklich wunderschön und für den Valeska sehr passend. Leider steht mir dieser Schnitt obwohl immer wieder bewundert überhaupt nicht ;-(
    aber bei Dir wirklich sehr schön und feminin!
    Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
  4. Valeska ist bekannt jaaaa und heiß geliebt!!! Inzwischen mein Rockschnitt. Und in dem Cordstoff der Knaller!!! Neid!!
    LG Britta

    AntwortenLöschen
  5. Nein, Valeska langweilt doch NIE! Schon gar nicht, wenn sie so hübsch geblümt daherkommt. :)
    Ich wollte eigentlich auch für den Herbst eine aus Cord nähen und habe auf dem Stoffmarkt dann auch extra danach Ausschau gehalten, mit dem Ergebnis, dass ich absolut nichts gefunden habe, was meinen (zugegeben sehr schwammigen) Vorstellungen entsprach. Ist ja häufig so, wenn man was sucht, findet man es erst recht nicht...
    Liebste Grüße und einen schönen Mittwoch!
    Naomi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt - ist eigentlich von vornherein zum Scheitern verurteilt, wenn ich sowas versuche ;-)

      Löschen
  6. Echt ein toller Rock, wunderhübscher Cord.
    Ich LIEBE Valeska!
    Hab sie zwar bis jetzt nur einmal genäht, aber immer wenn ich einen Rockstoff sehe, denke ich : oh, das könnte eine schöne Valeska werden ;0)
    Zu meinem roten T-Shirt von heute hab ich auch nen tollen Cord hierliegen ... vielleicht auch für eine Valeska ... Jahaja!
    Komme leider erst heut abend zum posten

    Liebgruß Doreen

    AntwortenLöschen
  7. Der Cordstoff ist traumhaft schön und die Rockart steht dir super!

    Liebe Grüße,
    Jessica

    AntwortenLöschen
  8. Weil du uns ständig mit deinen Valeskas/Valensken (?) zuballerst, wächst mein Verlangen nach einer eigenen stetig :D
    Ich muss mir den Schnitt auch unbedingt zulegen, aber ich zweifle immer noch, ob wir zusammen passen...ein passender Ausdruck für meine Hüften fällt mir gerade nicht ein...
    Deine Valeska gefällt mir wie immer super gut! Echt toll!

    Liebste Grüße!

    Mlle Pfingstspatz

    AntwortenLöschen
  9. Hey ... der Rock gefällt mir echt super! Ich hab mir im Sommer einige Valeskas genäht ... und bin jetzt im Herbst auf Amy umgestiegen...!Aber wenn ich Dein MOdell so sehe! Total schön!
    Hast Du den Rock gefüttert oder trägst einen Unterrock drunter?

    Falls nicht - wie verhält sich das mit dem Hochkrabbeln an der Strumpfhose?

    Liebe Grüsse
    Marina :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde, es geht mit der Krabbelei, der Rock ist ja recht weit. Ich füttere meine Röcke nie, weil ich die im Sommer auch gerne trage und da mag ich den Futterstoff an den Beinen gar nicht leiden... In Kombination mit glatten Strumpfhosen trage ich sie so, für Strickstrumpfhosen oder Leggings habe ich zwei enge, universelle Unterröcke (vom Klamottenschweden), die ich zu allen Röcken tragen kann ;-)

      Löschen
  10. Der Rock ist soo schön. Und Cord einfach ein tolles Material und die Kombi von Blümchen mit Streifen ist auch ganz klasse. Schöner Hingucker.

    AntwortenLöschen
  11. sehr schöner rock! darf ich mal fragen,welche länge das ist? hab den schnitt hier nämlich auch noch liegen...
    lg,
    susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich verlängere den Schnitt immer um vier bis fünf Zentimeter, dann geht er mir bis aufs Knie....

      Löschen
  12. Hübsch, ob ich mir denn jetzt auch mal Valeska kaufen muß? Scheint ja das Must Have schlechthin zu sein :-)
    LG Sybille

    AntwortenLöschen
  13. Echt schön und schön fröhlich! Dein Rock gefällt mir. Ich selber kann mit einem Jersey Bund nicht so recht glückklich werden, aber bei Dir sieht es super aus! LG kuestensocke

    AntwortenLöschen
  14. Schöner Rock und der Stoff passt perfekt. Den könnte ich dir klauen!!
    LG
    Petronella

    AntwortenLöschen
  15. der rock ist sehr, sehr schön. dieser feine core - fast wie samt. oder.
    ich muß mir den valeska schnitt auch mal besorgen....
    lg mickey

    AntwortenLöschen
  16. Der Rock gefällt mir ganz prima!
    Das mit dem Futter oder ggf. hochkrabbeln an der Strumpfhose würd mich auch interessieren. Habe nämlich auch einen Feincord hier liegen, dessen Bestimmung eine (meine erste) Valeska ist.
    Viele Grüße!

    AntwortenLöschen
  17. Hallo!
    Ein Cordrock gehört im Winter bei mir dazu - er wirkt einfach warm und kuschelig, eine warme Strumpfhose (die nicht kratzt) und schöne Stiefel (-Frau hat manchmal schon komische Vorstellungen ;-)
    lg
    Sonja

    AntwortenLöschen

Hey, ich freue mich über jeden Kommentar ♥
Leider kann ich Euch momentan die Sicherheitsabfrage mal wieder nicht ersparen, denn ansonsten bin ich den ganzen Tag damit beschäftigt, lästige Spams zu löschen :(
Ich hoffe auf Euer Verständnis.