10. September 2011

Kissensäcke

.... Klappe, die zweite :-)
Ich hatte Euch ja noch versprochen, unsere restlichen "Kissentransporter" zu zeigen:


Für meinen habe ich einen Kissenbezug der ultimativ schönsten Vintage-Bettwäsche ever geopfert - glücklicherweise gibt es hier inzwischen drei davon, sonst hätte ich es wohl nicht fertiggebracht ;-)



Wie schon bei den Säcken der Kinder auch hier mit Trageschlaufe....



... und der alten Knopfleiste als Verschluss.



Und mit Extra-Apfel :-)



Die Hülle für den Gatten bereitete mir lange Kopfzerbrechen, viel männertaugliche Vintagewäsche gibt es ja nun nicht.
(Neulich las ich in einer Artikelbeschreibung beim großen Auktionshaus übrigens diesen herrlichen Satz (es ging um eine rosa-orange geblümte Bettwäsche, die ich auch immer wieder gerne vernähe, zum Beispiel hier): "Ich habe diesen Traum von Bettwäsche auf dem Flohmarkt erstanden, leider findet mein Mann sie aber ganz grässlich und weigert sich, darin zu schlafen - deswegen biete ich sie hier wieder an" *g*)


Dann liefen mir diese braunen Äpfel über den Weg und damit die Lösung aller Probleme.
Ich habe gar keinen anderen Stoff dazugenommen, alles Ton-in-Ton.


Naja, fast ;-)

Hier ist es heute übrigens richtig heiß, wir haben schon Rasen gemäht, mit den liebsten Nachbarn gegrillt (edit 21.30: zweimal ;-), im Strandkorb gechillt und die Kinder durch den Rasensprenger gejagt.
Scheinbar hat jetzt wieder die "Man-muss-das-Wetter-ausnutzen-wer-weiß-ob-es-nochmal-so-wird"-Phase begonnen.....

Euch allen ein wunderbares Wochenende!

Kommentare:

  1. Oh ganz wunderbar, schon wie die letzten! Und bei uns in Wien ist auch wieder Sommer, morgen angeblich bis zu 30 Grad, wir waren heute auch ganz unerwartet schon schwimmen, wer hätte das gedacht, dass es noch mal sommert?!
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Ich würde ja liebend gerne in der rosa-orangefarbenen Blumen-Bettwäsche schlafen. Meine Oma hatte genau so eine und ich habe sie als Kind geliebt. Aber mein Mann hätte sicher auch etwas dagegen ;).

    LG Jessica

    AntwortenLöschen
  3. praktisch :D vorallem der braune gefällt mir sehr gut! <3

    AntwortenLöschen
  4. Oooohhh,die Stöffchen sind ein absoluter Traum!!!!
    Deinen Kissensack finde ich einfach wunderbar!
    Männer zu benähen ist wirklich nicht leicht,meiner will auch immer am liebsten einfarbig ungemustert :)
    Du hast das doch toll gelöst - und wie war die Reaktion?

    Liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  5. Wie oder wofür benutzt man diesen Kissensack?

    So long,
    Corinna

    AntwortenLöschen
  6. @ Corinna: Wir transportieren darin unsere Kissen, wenn wir auf Reisen sind ;-)

    http://kleinefluchten.blogspot.com/2011/08/eine-echte-macke.html

    AntwortenLöschen

Hey, ich freue mich über jeden Kommentar ♥
Leider kann ich Euch momentan die Sicherheitsabfrage mal wieder nicht ersparen, denn ansonsten bin ich den ganzen Tag damit beschäftigt, lästige Spams zu löschen :(
Ich hoffe auf Euer Verständnis.