1. Dezember 2015

Häkeldecke 2015 - November

Der letzte Zwischenstand der Häkeldecke 2015 vor dem großen Finale - und ich stehe vor einem ernsthaften Problem.
Ich habe im November wie geplant die letzte Reihe angefügt und mir Gedanken über die Gestaltung des Randes gemacht.
Viele Gedanken.
Noch mehr Gedanken. Pinterest umgegraben, Häkelbücher gewälzt.
Ich habe einen ganzen Stapel Probeläppchen hier liegen mit Randvariationen, von simpel bis aufwändig,
von einfarbig bis dreifarbig.
Keines hat mich so richtig überzeugt :(


Irgendwann habe ich dann einfach mal begonnen - eine Runde feste Maschen in Rot, so für den Anfang. Und dieser simple Abschluss gefällt mir gerade so gut, dass ich beinahe geneigt bin, die Decke genau so zu lassen. Aaaaaber: 
DAS war NICHT der Plan!
Ich wollte Weihnachten fertig sein... *grummel*
Keine Lust auf den obligatorischen Projektabschluss-Blues gerade.
Nicht jetzt schon!

Ich denke, ich werde nochmal ein paar Tage in mich gehen, ob ich das jetzt wirklich so lasse oder vielleicht 
doch noch wenigstens eine kleine rote Wellenkante draufsetze.
Oder noch zwei einfache Reihen feste Maschen in weiß und blau?
Ach, ich weiß es nicht....
Ihr seht: totale Unentschlossenheit - es bleibt spannend :-p 


Das aktuelle Zwischenergebnis aller schönen Häkeldecken sammelt Bella jedenfalls immer noch hier.
Meine gesammelten Beiträge zum Thema findet Ihr in der Sidebar 
unter dem Label "Häkeldecke 2015" :-)

Kommentare:

  1. Die Häkeldecke, wow. Den Rand finde ich so wie er ist super. Wenn du ihn anders machst ist er sicher auch schön.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Eine wunderschöne Häkeldecke!!!! Ich würde Dir einen Fächerabschluss empfehlen. Also Halbe Fecher mit 5 Stäbchen in eine feste Masche, dann zwei feste Maschen überspringen, eine Kettmasche in die dritte feste Masche und dann wieder fünf Stäbchen in die dritte Masche ab der Kettmasche. Der würde sehr gut zu den Grannys passen. Aber das ist eben mein Geschmack :-) Viel Glück beim finden der perfekten Lösung für Dich und Dein Projekt!

    AntwortenLöschen
  3. Nix mehr machen, sieht super aus mit dem roten Rand! Und gegen den Projektabschlussblues helfen neue Projekte :-).
    Liebe Grüße,
    Doreen

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde die Decke so perfekt und wenn sie dir nicht gefällt, schick sie mir doch einfach! Ich beobachte dein Deckenprojekt jetzt schon das ganze Jahr über und sie gefällt mir immer besser!

    Liebe Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
  5. Ich find den einfachen roten Abschluss Klasse.

    AntwortenLöschen
  6. Hallo

    wow, die ist aber wunderschön geworden!

    Und ich stimme dir absolut zu - mir gefällt der schlichte Rand auch supergut. Ein kleiner Hingucker der aber nicht von der schönen Decke ablenkt. Vielleicht wäre "mehr" einfach zuviel :)

    Liebe Grüße, Jennifer

    AntwortenLöschen
  7. Die Decke ist wunderschön so wie sie jetzt ist. Mir gefällt der simple Abschluss :)

    Ich bewundere deine/ euer Durchhaltevermögen -wie macht ihr das??? Ich trau mich da nicht ran aus Angst, bei der Hälfte aufzuhören 😳

    Liebe Grüße und eine schöne Vorweihnachtszeit
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  8. hallo,
    mir gefällt die decke so wie sie ist,die schlichte umrandung passt perfekt.
    liebe grüße,
    regina

    AntwortenLöschen
  9. Unbedingt so lassen. Das sieht ganz toll aus. Zur Not kannst du sie mir schenken ;-)
    So fleissig wär ich nie. Echt super schön.
    LG, May

    AntwortenLöschen
  10. Mir gefällt der kleine rote Abschluss sehr gut. Ich würde die Decke so lassen, sie ist wunderschön.
    Liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  11. Deine Decke ist toll geworden und ich finde den Rand perfekt so wie er ist. Ich bewundere schon das ganze Jahr deine Geduld und Mühe bei der Decke!
    Lg Sternie

    AntwortenLöschen
  12. Auch mir gefällt der schlichte rote Rand. Passt. Lässt den Blick auf der Decke. Aber Dein Bauchgefühl weist Die noch die rechte Idee. Da bin ich mir sicher. Auch ich würde Dir diese abnehmen, wenn Du diese nicht magst..

    AntwortenLöschen
  13. Hallo!
    Ich habe keine Ahnung, was der Plan war, aber ich finde sie total schön, geanau so, wie sie jetzt ist!

    AntwortenLöschen

Hey, ich freue mich über jeden Kommentar ♥
Leider kann ich Euch momentan die Sicherheitsabfrage mal wieder nicht ersparen, denn ansonsten bin ich den ganzen Tag damit beschäftigt, lästige Spams zu löschen :(
Ich hoffe auf Euer Verständnis.