1. April 2015

Häkeldecke 2015 - März

Schon Viertelzeit bei meinem Projekt #einedeckefürdieküche - 
und ich liege immer noch voll im Plan *freu*
Drei ordentliche Rollen kann ich inzwischen vermelden, für jeden Monat eine:


Das Zusammenhäkeln habe ich diesen Monat noch lange vor mir hergeschoben, denn gleich zu Beginn hatte ich ein paar verschiedene Varianten ausprobiert und wirklich keine hat mich überzeugt.
Irgendwann kam mir dann aber die Erkenntnis, dass es an der Farbwahl lag.
Ich hatte das rote Garn ausgewählt, um nochmal etwas mehr Farbe ins Spiel zu bringen - aber der Kontrast war wohl einfach zu krass.


Nachdem der Frust verdaut war, habe ich es dann nochmal mit türkis versucht, ganz einfache Kettmaschen in die hinteren Maschenglieder und siehe da: plötzlich war ich sehr zufrieden mit der Optik.
Nach dieser Entscheidung war das Zusammenfügen der Reihen ein Kinderspiel und wirklich rasch erledigt.


Im April möchte ich dann auch die Querverbindungen schaffen und außerdem das ein oder andere Granny vorarbeiten. Mein Ziel ist, den November und den Dezember über den Sommer komplett rauzuarbeiten, damit ich dann noch Zeit für einen schönen Rand habe :-)

Die Zwischenstände der übrigen Teilnehmerinnen bei der Häkeldecke 2015 findet Ihr wie immer bei Bella im Blog. Meine gesammelten Beiträge zum Thema findet Ihr in der Sidebar unter dem Label "Häkeldecke 2015" (ach?).

Kommentare:

  1. Sieht schon richtig toll aus und deine Entscheidung mit türkis zusammen zu häkeln war richtig.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  2. das war ganz sicher die richtige Entscheidung mit dem türkis. Eine tolle Decke wird das.


    Grüße Ramgad

    AntwortenLöschen
  3. Deine Farbwahl ist sehr harmonisch und gefällt mir ausgesprochen gut. Ich bin gespannt wie es am Ende aussieht.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  4. wow, das sieht echt supertoll aus und türkis war mit Sicherheit die richtige Wahl

    lgr, Ute.

    AntwortenLöschen
  5. Also, wenn ich das so sehe, bekomme ich doch noch Lust, mich an eine solche Decke zu machen...Hast Du denn ne Ahnung, wieviel Wolle Du insgesamt für Deine Decke brauchst? Und welche Masse sie haben wird?
    Danke ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe bedauerlicherweise nicht die leiseste Ahnung, wieviel Wolle ich brauchen werde, ich bestelle einfach immer wieder nach *hüstel* Bisher habe ich es noch nichtmal geschafft, aufzuschreiben, wieviel ich schon verbraucht habe... Ich versuche mich mal in Hochrechnung!
      Die Decke wird am Ende etwa 1,50 x 1,90 groß sein, grob überschlagen ;-)

      Löschen
  6. Deine Decke gefällt mir gut! Und um deine Ausdauer bewundere ich dich wirklich.
    Liebe Grüße Sternie

    AntwortenLöschen
  7. Ein sehr schönes Grannys hast Du gewählt :o) Auch die Farben sind toll zusammen. Daß Du nun in Türkis zusammen fügst, gefällt mir gut.
    Liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  8. Traumhaft schön wird die Küchendecke.....und das Rollenfoto ist klasse, auf die Idee bin ich noch gar nicht gekommen...ich werfe es einfach immer in den Korb...schäm!!

    Lg Bella

    AntwortenLöschen
  9. Das sieht ja ganz, ganz toll aus! Wird wohl einesehr schöne Decke werden! Danke fürs zeigen!

    LG
    Lena

    AntwortenLöschen

Hey, ich freue mich über jeden Kommentar ♥
Leider kann ich Euch momentan die Sicherheitsabfrage mal wieder nicht ersparen, denn ansonsten bin ich den ganzen Tag damit beschäftigt, lästige Spams zu löschen :(
Ich hoffe auf Euer Verständnis.