30. Januar 2015

Häkeldecke 2015 - Januar

Gleich Anfang Januar, als ich mich noch im akuten After-365-Tage-Quilt-Loch befand, stolperte ich bei instagram über das Häkeldecken-Projekt von Bella aka herzensüß und war natürlich sofort angefixt. 
Decken kann man schließlich nie genug haben, und schon ganz lange liebäugelte ich mit einer 
in Grau- und Grüntönen.....


Allerdings war ich da gerade damit beschäftigt, den Umgang mit einem Nadelspiel zu lernen und außerdem ist die aktuelle Häkeldecke ja überhaupt noch nicht fertig.
Es fehlt zwar nicht mehr so viel, aber umso ärgerlicher wäre es, wenn sie jetzt noch unfertig in der Ecke landen würde. 
Ich verwarf den Gedanken also erst mal wieder.
Allerdings ist im Moment ja auch wieder Trash-TV-Zeit, so dass ich abends deutlich länger auf der Couch sitze als normal. Und so kam es, dass ich mich doch mal durch meine Sammlung an Häkeldecken-Anleitungen klickte und ein bißchen rumprobierte...


Wenn, dann sollte es in jedem Fall wieder eine Granny-Decke werden, soviel war klar. Denn die Grannys haben den unschlagbaren Vorteil, dass man sie immer und überall schnell mal häkeln kann, ohne Unmengen an Masse mitschleppen zu müssen. Die aktuelle Decke passt nämlich inzwischen nur noch in eine riesige Stofftasche und dann setzt man sich zum Beispiel ja auch nicht ins Wartezimmer und entfaltet mal eben die Decke auf den Knien *g*
Eigentlich war ich mir ganz sicher, eine Sternen-Decke zu wollen, aber bei diesen Hexagonen muss ich zuviel denken = zuviel Fehlerpotenzial, wenn ich mich nebenbei eventuell auch noch unterhalte/Hausaufgaben korrigiere/Vokabeln abhöre/fernsehe/was lese..... 
Außerdem sind sie ziemlich klein und ich weiß ja noch, wieviele Grannys ich
  für die letzte Decke gebraucht habe....


Ich entschied mich also für das Blümchenmuster - und verschob den Start der Decke dann doch noch mal auf unbestimmte Zeit. Bis gestern.
Da stolperte ich im Bastelladen meiner Wahl völlig unvermutet über ein türkisfarbenes und ein rotes Wollknäuel und *bääääääm* - schon legte sich die fertige Decke über mein inneres Auge ;-)
Blümchen-Grannys in türkis/rot/weiß - eine Decke für die Küche! Da fehlt mir nämlich unbedingt noch eine morgens beim Zeitunglesen und gerade im Moment denken wir auch darüber nach, unsere ururalte "Omama-Couch" überarbeiten zu lassen und wieder in die Küche zu stellen.
Darauf diese Decke.....
Ein Traum ♥


Wieder zuhause fiel mir dann doch schon auf, dass ich ja eigentlich vier Farben brauche :-p
Zum Glück fand sich noch ein graues Knäuel aus der selben Serie. Ist doch immer gut, wenn man ausreichende Wollvorräte zuhause hat, was?
Die Wolle ist "Sun City", bis auf die rote, das ist "Cotton Time", beide von Schachenmayr.
Bißchen dicker als mein bisheriges Garn, deswegen werden die Grannys dann auch 
ein wenig größer *frohlock*


Das Wochenende werde ich jetzt mal damit verbringen, ein paar Test-Quadrate in unterschiedlicher Farbverteilung zu häkeln und mich dann für eine zu entscheiden. Mal schauen, ob ich bei dem Grau als vierte Farbe bleibe... Dann werde ich die ersten vier Knäuel verhäkeln und ausrechnen, wieviele ich für eine ganze Decke wohl brauche. 
Und einkaufen ;-)

Das ist der Plan für Februar - denn ich bin dann doch dabei bei der #häkeldecke2015,
hurra! Mal schauen, ob ich den Januar-Rückstand noch aufgeholt bekomme.....

Kommentare:

  1. Also mir gefallen die Deckchen :) sie bringen so einen Hauch Frühling mit, durch die Farben.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünsche ich Dir
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  2. Na, da bin ich ja gespannt wie das hier weitergeht im Häkelfieber ;0))
    Die Grundvoraussetzungen schauen schonmal verheißungsvoll und hübsch aus!

    Liebgruß Doreen

    AntwortenLöschen
  3. Das Granny-Muster kommt mir ziemlich bekannt vor ;)) Ich liebe diese Blümchen. Bei mir werden daraus Hexagone.
    Tolle Farben hast du dir ausgesucht! Ich bin gespannt auf den nächsten Zwischenstand :))
    herzlichst
    Petra

    AntwortenLöschen
  4. sieht total toll aus, so eine Granny Decke steht bei mir auch noch auf der Liste (allerdings eher weiter hinten)

    lgr, ute.

    AntwortenLöschen
  5. Finde deine Farben richtig toll. Freu mich auf mehr! Wünsch dir ein schönes Wochenende! Lg Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Uih - sehr schön. Ich hab auch noch grannyufos in der Kiste. Ich glaub ich schließe mich an.
    Freue mich auf mehr Bildchen.
    Ganz liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  7. Die Decke wird super, davon bin ich überzeugt! Viel Spaß beim "Anhäkeln" ;-)
    LG kik

    AntwortenLöschen
  8. super, schön, dass du auch dabei bist.


    Grüße Ramgad

    AntwortenLöschen
  9. tolle Farbwahl und das auf dem ersten Bild gefällt mir persönlich am Besten.

    lg Bella

    AntwortenLöschen
  10. Das Granny von Bild 1 muss unbedingt zu einer Decke verarbeitet werden!!! ;-)
    LG Janine

    AntwortenLöschen

Hey, ich freue mich über jeden Kommentar ♥
Leider kann ich Euch momentan die Sicherheitsabfrage mal wieder nicht ersparen, denn ansonsten bin ich den ganzen Tag damit beschäftigt, lästige Spams zu löschen :(
Ich hoffe auf Euer Verständnis.