15. August 2012

Große Momente....

Gestern war ein toller Tag!


Schon morgens um acht saß ich im Nachbardorf im Einschulungsgottesdienst. Das ist immer wieder ganz wunderbar und rührend, selbst wenn gar kein eigenes Kind mit Schultüte und Ranzen in der ersten Reihe sitzt ;-) Aber man kennt sie ja doch irgendwie immer fast alle, in dieser dörflichen Umgebung... Die Große ist ja nun eine Viertklässlerin und damit zusammen mit ihren Klassenfreunden als die Ältesten eine der tragenden Säulen des Schulorchesters und -chors. Und so stand sie gestern auf den Altarstufen und sang selbstbewusst ein Solo ins Mikrofon, neben ihr ein paar Freundinnen, die es ihr gleichtaten - und die doch alle selbst gestern erst aufgeregte i-Dötzchen waren.
Oder?? *schnüff*


Auf diese Weise eingestimmt ging es im Anschluss gleich weiter zur nächsten Schule, wurde dort doch das herzige Patenkind eingeschult.
Hach, das ist dann wirklich fast so schön wie bei einem eigenen ;-) Und bitte: die kam doch auch erst gestern auf die Welt!?


Was auch immer man dieser Schule für Klischees anhängt (nachdem nun auch die zweite Fluchtenschwester dort gerade die Schullaufbahn beendet hat, und zwar erfolgreich, kann ich aus eigener, langjähriger Erfahrung sagen: manche Klischees sind einfach auch Wahrheiten *kicher*) - dass sie definitiv diejenige mit der tollsten Lage in der ganzen großen Stadt ist, kann niemand ernsthaft abstreiten  :-)








Die allerliebste Herzensfreundin geht jedenfalls auch in Zukunft lieber in schwarz als in Batik und zieht das Knipsen weiter dem Namentanzen vor, da bin ich mir ganz sicher *knutsch*


Und was war drin im Päckchen??
Eine Zählmaus nach dem farbenmix-freebook - blitzschnell gemacht, aber das frickelige Klein-Klein ist echt so gar nicht meins, damit könnte ich nicht in Serie gehen ;-)


Und dazu ein kleines Pflaster-Kit für den Ranzen.


Den Inhalt gab es fertig zu kaufen, aber die Verpackung war definitiv ausbaufähig...
So isses besser!

Viel Spass in der Schule, Herzchen, das wird bestimmt ganz.ganz toll :-)

Kommentare:

  1. Tolle Fotos und die Zählmaus ist ja auch total süss geworden und das erste Hilfe Täschchen für den Ranzen auch.

    LG Julia

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Fotos! Die Schule scheint ja wirklich idyllisch gelegen zu sein.

    Liebe Grüße,
    Jessica

    AntwortenLöschen
  3. Danke für den Link zur Zählmaus. Ich will heute eine nähen und hatte mich schon auf diverse Friemeleien ohne Vorlage gefasst gemacht. Nun mit Anleitung wird das ein Klacks.
    LG Doreen

    AntwortenLöschen
  4. Schöne Schule, da werd ich glatt neidisch;)

    LG Nina (übrigens nicht mehr mit dem alten Frau-Keks Blog sondern jetzt hier http://tantendesign.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. Eindeutig die schönste Trierer Schule.Meine Töchter sind mit dem normalen Schulsystem sehr gut zurechtgekommen aber für meinen Sohn wäre das sicher die bessere Schule gewesen.Schade ,jetzt hatt er auch keine Lust mehr zu wechseln.L.G.

    AntwortenLöschen

Hey, ich freue mich über jeden Kommentar ♥
Leider kann ich Euch momentan die Sicherheitsabfrage mal wieder nicht ersparen, denn ansonsten bin ich den ganzen Tag damit beschäftigt, lästige Spams zu löschen :(
Ich hoffe auf Euer Verständnis.