14. Juli 2012

Windeldings

Eine neues Windeletui musste.musste.musste ich gestern einfach noch dazwischenschieben, denn diesen pinkfarbenen Blümchen auf einem 70er Jahre-Vorhang konnte ich einfach nicht widerstehen....


Zusammen mit einem Stückchen Wäschesack und ein bißchen Zackenlitze machen sie sich ganz gut, oder?


Statt wie gewohnt mit Gummiband, diesmal mit Knopf.


Innendrin ist ausreichend Platz für ein paar Windeln, Feuchttücher und einen Ersatzbody.
Da ich all das bekanntermaßen nicht mehr mit herumschleppen muss, darf sich jemand anderes damit glücklich machen. Aber ich glaube, ich habe damit die  Stoffkombination gefunden, aus der ein Täschchen für meinen Terminverwalter werden wird. 
Habe ich wirklich lange nach gesucht ;-)

Dieses Windeldings kommt, wie ein zweites, das heute folgen wird, auf den Nach-der-Sommerpause-Stapel.
Das Kleine Regalfach räume ich gerade nach und nach leer (oder lasse leerräumen ;-) - wenn schon kein Sommer, dann doch wenigstens Pause. 
Bald.

Ich wünsche Euch ein wunderbares Wochenende und lasst Euch nicht vom Wetter ärgern!

1 Kommentar:

  1. Das Windeldings gefällt mir sehr!!Ich schleppe Windeln und co immer so in der Tasche mit mir rum..aber vielleicht nicht mehr lange,hoffe ich;-)
    liebe Grüße Tanja

    AntwortenLöschen

Hey, ich freue mich über jeden Kommentar ♥
Leider kann ich Euch momentan die Sicherheitsabfrage mal wieder nicht ersparen, denn ansonsten bin ich den ganzen Tag damit beschäftigt, lästige Spams zu löschen :(
Ich hoffe auf Euer Verständnis.