11. Dezember 2010

Vorbei....


Ich gehe langsam aus der Welt heraus
in eine Landschaft jenseits aller Ferne
und was ich war und bin und immer bleiben werde
geht mit mir ohne Ungeduld und Eile
in ein bisher noch nicht betret'nes Land.

(Hans Sahl)

Danke, Opa.
Und danke, Lisa, dass Du ihm so wunderbare letzte Worte mit auf den Weg gegeben hast...

Kommentare:

  1. Ich denk an Euch und finde es wunderschön, das Euer opa friedlich und liebevoll begleitet gehen konnte. So soll es sein..
    Stephi

    AntwortenLöschen
  2. Ich denke ganz ganz feste an Euch.
    traurige Grüße
    Anique

    AntwortenLöschen
  3. Der Spruch ist traumhaft schön! Ich freue mich für Deinen Opa, dass er endlich gehen durfte und ich freue mich für ihn, dass er auf seinem Weg nicht alleine war.

    Euch wünsche ich viel Kraft für die kommenden Tage. Aber dass es einfach an der Zeit war lässt es sicher besser ertragen.

    Lieben Gruß,
    Anja

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Tina,

    fühl Dich gedrückt

    LG Tine

    AntwortenLöschen
  5. Ohmann ich glaub ich hab das gestern falsch verstanden..das tut mir megaleid.FÜhl dich umarmt

    LG Billi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Tina,

    gestern abend habe ich hier erst gelesen, wie es um Deinen Opa steht.. "dank" inet-Absturz kein Kommentar von mir. Das wollte ich nun heute morgen nachholen und nun das.. *schluck*


    Ich denke an Euch alle! Auch an Deine Oma! Wie wundervoll, dass Du noch so viel Zeit mit ihm verbringen konntest. Viel Kraft und Euch allen in dieser Zeit.

    Fühl Dich gedrückt, Tina..

    GGLG Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Mein Beileid, jetzt ist dein Opa auf der wundervoll duftenden Blumenwiese von der ich gestern gesprochen habe!
    Dort geht es ihm besser und es sind bestimmt nette Menschen die dort auf ihn warten!

    LG nathalie

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Tina, ich hab sehr lange hier nicht reingeschaut und nun muss ich das lesen- es tut mit so leid *wein*..

    Ich denke feste an Euch alle und schicke Euch viele liebe und tröstende Grüße.
    Katja

    AntwortenLöschen
  9. Oje,...das tut mir leid, aber schön, dass du bei ihm warst und ihr euch verabschieden konntet.
    Wünsche dir und deiner Familie "sterkte" und ich drück dich!
    Liefs,
    Maren

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Tina,
    das tut mir so leid :(.
    Ich wünsch Euch alle Kraft der Welt, fühlt Euch gedrückt.
    Alles Liebe, Liane

    AntwortenLöschen
  11. Ich wünsche euch viel Kraft und freue mich für den Opa, dass er eine so liebe Familie hat!

    Einen ganz lieben Gruß von
    myriam.

    P.S.: Kennt ihr die Geschichte "Leb wohl, lieber Dachs" von Susan Varley - eine sehr schöne Geschichte über den Verlust eines geliebten Menschen...

    AntwortenLöschen
  12. ganz liebe grüße schick ich dir liebe tina... ich grüble über die richtigen worte, sie fallen nicht ein, aber ich denke du weißt das ich dir mitfühle...mein beileid....

    AntwortenLöschen

Hey, ich freue mich über jeden Kommentar ♥
Leider kann ich Euch momentan die Sicherheitsabfrage mal wieder nicht ersparen, denn ansonsten bin ich den ganzen Tag damit beschäftigt, lästige Spams zu löschen :(
Ich hoffe auf Euer Verständnis.