7. November 2009

Learning by Sewing V

Man kann sich einen zweistündigen Nähkurs lang mit einer einzigen Naht beschäftigen und hinterher trotzdem genauso weit sein wie vorher :-(



Merke: Vlieselineverstärkungen sind nicht immer das Gelbe vom Ei.... Blöde Spitzpasse!
Ich hätte doch lieber den Römö nehmen sollen *winkzuTine*



Naja, Schwamm drüber! Aber wenn es beim nächsten Mal wieder nicht klappt, nehme ich einen anderen Schnitt und mache hieraus eine Tasche *schwör*
Euch allen ein schönes Wochenende!
Wir werden uns jetzt raus in das graue Wetter wagen und frühstücken gehen....

Ach so: Ich bin noch ein paar Antworten auf Kommentarfragen schuldig (und zwei/drei mails *hüstel*) - kommen noch, ganz in echt ;-)

Kommentare:

  1. Also ich hoffe sehr, dass du die Passe beim nächsten mal drankriegst, die Stoffe zusammen finde ich nämlich absolut genial. Besonders der untere mit den größeren Blumen (ist das ein Patchworkstoff?) erinnert mich an einen Mitternachtsgarten.
    schönes Wochenende! Lucy

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde es sieht sehr gut aus. Ich würde jetzt erst versäubern und die Passe unter das Rockteil schieben und einfach übesteppen:)

    LG Dane

    AntwortenLöschen
  3. uiuiui, das sieht aber auch wirklich schwierig aus!

    Das schaffst Du schon :)

    Mir macht ja schon das Zuschneiden zu schaffen und Übung mit dem Reissverschluss brauch ich auch noch!

    Hier ist der nächste Nähkurs erst wieder im Frühjahr...

    LG Tine

    AntwortenLöschen

Hey, ich freue mich über jeden Kommentar ♥
Leider kann ich Euch momentan die Sicherheitsabfrage mal wieder nicht ersparen, denn ansonsten bin ich den ganzen Tag damit beschäftigt, lästige Spams zu löschen :(
Ich hoffe auf Euer Verständnis.