31. August 2017

Fein verhüllt { RUMS }

Bei der Durchsicht meiner Bilder (jaja, ich arbeite den Rückstand auf ;-) ist mir aufgefallen, 
dass ich Euch dieses neue Vintage-Schätzchen noch gar nicht gezeigt habe:


Zur Erstkommunion der Großen hatte ich mir ja eine Hülle für mein Gesangsbuch genäht,
  hier habe ich davon erzählt. Das habe ich dann auch froh ein paar Jahre mit mir herumgetragen, bis.... 
das Bistum zum ersten Mal seit Menschengedenken eine Neuauflage herausbrachte.
Natürlich in einem anderen Format *hmpf*


Also musste irgendwann ein neues her - und damit natürlich auch wieder eine neue Hülle ;-)
Denn es gibt haufenweise neue Lieder, die ich alle nicht kenne und neue Nummern sowieso.
So ein Liturgie-Profi bin ich dann auch nicht, dass ich das freihand geregelt bekomme *g*


Ich habe also mal wieder in den ganz alten Stöffchen gekramt und mich diesmal für sonnigrote Äpfelchen entschieden, kombiniert mit ein paar zurückhaltenden Blümchen. Wieder, weil bewährt, mit Bindeband und schmalen Trägern, 
weil ich immer noch gerne gänzlich taschenlos zur Kirche gehe.
Die breiten Laschen bieten natürlich auch wieder viel Platz für die gesammelten Andenkenbildchen -
und der knallige 70er-Jahre-Rosenkranz passt auch wieder dazu ♥


Pünktlich zur Kommunion des Kleinchens hatte ich die schnieke Verpackung fertig und ich hoffe inständig, dass bis zur Firmung der Großen im nächsten Jahr nicht nochmal jemand das Liederbuchrad neu erfinden will . Aber die Mühlen der katholischen Kirche mahlen ja allgemein sehr langsam, ich bin also optimistisch ;-)
So, und jetzt rasch rüber in den großen RUMS-Pool damit!

Kommentare:

  1. Tolle Hülle, so praktisch und hübsch und so fühlt sich das Gsangbuch gleich in der Hand auch schön an! Liebe Grüße Ingrid

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja eine süße Gebetbuch Tasche geworden. Allerdings bin ich noch nie auf die Idee gekommen mein eigenes Gebetbuch mit in die Kirche zu nehmen. Es sind ja immer mehr Bücher als Gottesdienstbesucher dort, wenn auch schade, ist es ja nun einmal die Realität. Und ich denke du kannst ganz beruhigt sein, so schnell wird es keine Neuauflage geben. Es sind aber auch wirklich viele schöne neue Lieder aufgenommen worden, in so fern hat sich die Neuinvestition bestimmt gelohnt. Viel Spaß damit. Liebe Grüße Ulla

    AntwortenLöschen

Hey, ich freue mich über jeden Kommentar ♥
Leider kann ich Euch momentan die Sicherheitsabfrage mal wieder nicht ersparen, denn ansonsten bin ich den ganzen Tag damit beschäftigt, lästige Spams zu löschen :(
Ich hoffe auf Euer Verständnis.