10. März 2016

Ein Glitzerbeutelding { RUMS }

Meine Große fährt im Sommer mit der Schule nach England und sie hätte dafür gerne so ein
 angesagtes Rucksackbeuteldings.
Was das Mitschleppen von Zeugs angeht, ist sie eindeutig Minimalistin, da wäre so ein kleines Teil
 eigentlich auch genau das Richtige....


Da ich wegen der Größe aber unsicher war, wollte ich erst mal ein bißchen rumprobieren und habe 
sicherheitshalber zu Material gegriffen, das uns zur Not beiden gefallen würde ;-)
Goldenes Kunstleder mit Blümchen - ein bißchen Glamour geht schließlich immer, 
so auf dem Weg in den Frühling... 


Statt Schlaufen zum Einfädeln habe ich an den Ecken fette Ösen eingeschlagen - da war ich gerade so schön 


Die Kordel sind fett und der Tunnel eher knapp - so kann man das Teil keinesfalls unbemerkt mal eben aufzupfen. 
Ich denke, die endgültige Version bekäme dann auch noch ein Reißverschlussfach, 
innen oder am Rücken....


Von der Größe ist er perfekt - für mich und für die Große.
Die allerdings hat sich inzwischen einen schwarzgemusterten Stoff ausgesucht und so ist das hier meiner *dumdidum* Zumindest, falls das Kleinchen es nicht doch noch schafft, ihn mir abzuschwatzen - die war nämlich ganz spontan schockverliebt in dieses ungewohnte Glitzerbling ;-)

Noch bin ich aber optimistisch, und deswegen darf mein(!) neuer Beutel auch schnell

Kommentare:

  1. Super schön geworden Dein neuer Beutel und den würde ich so auch sofort nehmen.

    LG Julia

    AntwortenLöschen
  2. Witzig, ich habe gerade gestern auch zwei genäht, einen zeige ich ja heute, deine Version, wunderhübsch. Gefällt mir sehr. Bin auf dem vom Tochterkind nun natürlich gespannt.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Gefällt mir. Bislang kann ich mich für die Form nicht so begeistern... Trage lieber quer, aber toll sieht er schon aus... Mag die Kombination.

    AntwortenLöschen
  4. Ich würde so einen Beutel in dem Design sofort kaufen! :) So schick, die Kombi Gold-Blümchen <3

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe heute Deinen Blog zum ersten Mal gefunden. Einfach schön.... Seit ca. 1 Jahr verspreche ich meinen Kleinen einen Musikschul-Beutel wie diese. Kannst Du veraten welche Maße Du genommen hast? Oder nutzt Du ein "Schnittmuster" dafür? Vielen Dank in voraus...

    AntwortenLöschen

Hey, ich freue mich über jeden Kommentar ♥
Leider kann ich Euch momentan die Sicherheitsabfrage mal wieder nicht ersparen, denn ansonsten bin ich den ganzen Tag damit beschäftigt, lästige Spams zu löschen :(
Ich hoffe auf Euer Verständnis.