20. Februar 2016

Hanny goes Schwimmtasche {Taschen-Sew-Along}

Einer meiner großen Vorsätze für 2016 war ja, jeden Monat beim Taschen-Sew-Along mitzumachen.
Wie man sieht, hat das im Januar schon mal suuuuper geklappt. 
Gar nicht nämlich.
Dabei habe ich mir sogar eine detaillierte Liste geschrieben, die sehr prominent in der Kleinen Werkstatt 
an der Wand hängt und mich jeden Tag anlächelt.
Aber irgendwie fehlt mir die Zeit im Moment an allen Ecken und Enden und wenn ich wirklich mal länger als eine halbe Stunde am Stück an etwas Privatem arbeiten kann, dann hat meistens irgendeine Klamotte Vorrang. 
Füüüürchterlich ;-)


In dieser Woche aber, als mir klar wurde, dass auch der Februar drohte, ungenutzt zu verstreichen, änderte ich dann kurzerhand meine Ganz-oder-gar-nicht-Taktik und fing einfach in einer freien Minute an, machte jeden Tag ein paar Minütchen weiter und hatte dann gestern tatsächlich eine fertige Tasche am Haken, mit gefühlt null Zeitaufwand. Mit dieser Vorgehensweise schaffe ich eventuell auch noch die ebenfalls dringend benötigte Tasche fürs Kinderturnen ;-)


"Sport und Fitness" ist nämlich das Thema des Februars und da ich zum Sporttreiben ja nur die Haustür hinter mir zuziehen und losrennen muss, habe ich mich dabei mit Freuden auf den Kinderbedarf geworfen - also konkret auf den des Kleinchens, denn die Große ist da bestens versorgt *g* Das Kleinchen allerdings ist weitestgehend aus allen Lieblingstaschen herausgewachsen und brauchte zum Beispiel dringend eine neue Schwimmtasche!


Eine Hanny von Frau Liebstes wollte ich schon längst mal genäht haben und vom Volumen her erschien mir die mittlere Größe perfekt für eine Kinderschwimmtasche. Da es meine erste Hanny war, habe ich den Schnitt komplett 
unverändert genäht und bin mit dem Ergebnis total glücklich!
Größe, Form, Volumen, Verschluss - alles super und der tolle Graziela-Klee, von dem ich neulich noch mal eine 
komplette Bettwäsche entdeckte, tat sein übriges....
Die Träger habe ich in der Originallänge verwendet, damit kann das Kleinchen die Tasche noch sehr gut 
quer tragen. Perfekt!


Ösen und Taschenringe hatte ich noch auf Vorrat, so dass ich die Tasche gestern komplett fertig machen und die 
dreieinhalb Sonnenstrahlen des Tages für ein paar schnelle Fotos nutzen konnte.

Also wenn ich eines bis zum nächsten Winter wirklich dringend brauche, dann ein ordentlich tageslichtlampen-ausgeleuchtetes Fotozimmer im Keller - die momentane Situation (nachdem die Große die letzte weiße Wand in ihrem wirklich toll belichteten Zimmer zugestellt hat, gibt es einfach so überhaupt GAR keine Möglichkeit mehr, mal eben schnell ein Bild zu machen, ohne ein halbes Zimmer umräumen zu müssen) macht mich komplett wahnsinnig. Sicher auch einer der Gründe für meine ungewöhnlich niedrige Blogfrequenz momentan :-p 

Die Schwimmtasche jedenfalls darf jetzt schon mal rüber in die Sammlung der Sport- und Fitnesstaschen und ich 
gebe mein Bestes, dass im Rest-Februar auch noch eine Turntasche dazu kommt. 
Eine konkrete Idee zumindest habe ich schon.... 

Euch allen ein gemütliches Wochenende ♥

Kommentare:

  1. Die Tasche sieht toll aus und das Fotoproblem ... ich kenne das und hadere immer wieder damit! LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  2. Total schön! Ich bin verliebt in diese süße Tasche!

    LG
    Barbara

    AntwortenLöschen
  3. Die strahlt so richtig, die Tasche! Tolle Farbkombi!!
    Deine Tochter wird noch lieber zum Schwimmen gehen!
    Liebe Grüße Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Wow, die Tasche ist wirklich klasse!! Gefällt mir super und bei mir läuft es ähnlich.... wollte auch beim SewAlong mitmachen und wie es aussieht, fällt nicht nur Januar sondern auch Februar aus....
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  5. Ach, wie herrlich! Mensch, der Stoff war ja noch in einem seeehr guten Zustand! Toll geworden!
    Viele Grüße
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen

Hey, ich freue mich über jeden Kommentar ♥
Leider kann ich Euch momentan die Sicherheitsabfrage mal wieder nicht ersparen, denn ansonsten bin ich den ganzen Tag damit beschäftigt, lästige Spams zu löschen :(
Ich hoffe auf Euer Verständnis.