1. September 2014

Völlig verspätet, aber aus tiefstem Herzen:

Trudi ♥


In diesen wunderbaren Sommerhut hatte ich mich schon direkt und ohne Umwege verschossen, als ich ihn vor geraumer Zeit hier bei Mademoiselle Pfingstspatz auf dem Täubchen-Kopf entdeckte.


Keine Frage also, dass ich mehr als begeistert war, als sie mir bei einem Besuch in ihrem wunderbaren Nähcafé eröffnete, dass es dazu tatsächlich auch einen Schnitt geben würde - ich habe dann mal direkt in meinen alten Stoffen gewühlt und ein Exemplar für das Kleinchen gezaubert, das uns seither schon wirklich gute Dienste geleistet hat. Sie hat sich dann im Urlaub am einzigen Meertag auch wirklich nur den Rücken verbrannt *schäm*, aber NICHT das Gesicht oder die Schultern :-p


Der Hut wird verstürzt genäht, das heißt, man kann ihn wenden und dem jeweils aktuellen Outfit anpassen.
Trotzdem ist er aber schön leicht und kein bißchen schwitzig.

Außerdem kann man ihn auch als Regenhut nähen - vielleicht nicht das Allerschlechteste gerade...
Trudi ist als ebook zum Sofortloslegen hier bei farbenmix zu haben!

Vielen Dank, dass ich Probenähen durfte ♥

Kommentare:

  1. I love this hat, reminds me of long hot summer days in the garden by the lake!

    AntwortenLöschen
  2. Trudi rocks! Sehr cool- so einen hätte ich mir im Urlaub auch gewünscht!
    Liebe Grüße Catrin

    AntwortenLöschen

Hey, ich freue mich über jeden Kommentar ♥
Leider kann ich Euch momentan die Sicherheitsabfrage mal wieder nicht ersparen, denn ansonsten bin ich den ganzen Tag damit beschäftigt, lästige Spams zu löschen :(
Ich hoffe auf Euer Verständnis.