24. September 2014

Die Eulen-Tütchen { one pin a week }

.... von der Kinderparty letzte Woche wollte ich Euch ja noch ein bißchen genauer zeigen.
Man kann ja von kleinen Give-aways zu solchen Anlässen halten, was man will - ich mag sie, so lange sie sich im Rahmen einer wirklich kleinen Aufmerksamkeit bewegen und nicht einfach nur ein lästiges Muss bedeuten.... 


Das Kleinchen jedenfalls wollte seinen Gästen unbedingt eine Erinnerung mit auf den Weg geben und hat jedem ein kleines Armband geknüpft. Zusammen mit ein paar (ziemlich fast komplett plastikfreien) Süßigkeiten sind die in die Eulentütchen gewandert, die wir aus den restlichen kleinen Tortenspitzen und drei verschiedenen Papierkreisen geklebt haben.


Eigentlich wollte ich das blitzschnell mit dem Kreisschneider erledigen, habe dann aber festgestellt, dass der erst ab zehn Zentimetern aufwärts einsatzbereit ist *humpf*
Also doch Handarbeit - wie gut, dass ich bastelwillige Kinder habe!

Die Idee zur Tüte habe ich hier bei Stamping with Erica entdeckt und sie schlummerte schon eine ganze Weile im passenden Pinterest-Board. Und deswegen wandern die Eulen heute auch noch schnell rüber zu Julia von lillesol & pelle auf die { one pin a week }-Liste.
Wobei ich letzte Woche deutlich mehr als einen Pin abgearbeitet habe, hurra!

Bei Julia könnt Ihr auch nochmal nachlesen, wie { one pin a week } genau funktioniert -
seid Ihr dabei?

Kommentare:

  1. Was eine super süße Idee ... die Tütchen sind so niedlich.

    Ganz liebe Grüße
    Sandy

    AntwortenLöschen
  2. Die Eulensäckchen hast du toll umgesetzt, gefallen mir gut! :)

    Glg
    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Kreisch! Gottchen, sind die süß! Absolut bezaubernd! Eine richtig, richtig schöne Idee wundervoll umgesetzt!

    Liebste Grüße,
    Kirstin von www.kruemelmonsterag.de

    AntwortenLöschen
  4. So cool - das muss ich mir merken. Gefällt mir total gut.
    Liebe Grüße Nina

    AntwortenLöschen
  5. Die Eulentüten sind große Klasse, mag ich Eulen sowieso ganz besonders, und Verpackungen mit diesen Papiertüten finde ich auch super. Ich verpacke Geschenke oft in den braunen Papiertüten oder auch in den kleineren weißen Butterbrottüten. Heute in drei Monaten ist Weihnachten (Hiiiiiilfe!), falls du noch nach einer weihnachtlichen Tüte Ausschau hältst, bist du bei mir im Blog willkommen, dort habe ich im letzten Advent "Nikolaus"-Tüten gezeigt... Darst aber gerne auch so immer wieder vorbeischauen :-).

    AntwortenLöschen
  6. Ohhh wie schön!! Das mit dem Tortenspitzenbauch ist wirklich prima. Und die blauen Augen machen die Eulen so freundlich süß!
    Ich hab zu Weihnachten ja auch schonmal solche Eulen als Verpackung gebastelt (siehe hier: http://kreativoderprimitiv.blogspot.de/2012/12/nachteulen-geschenkverpackung.html ) aber deine sehen viel viel freundlicher aus (meine schauen irgendwie so böse *lach*). Achja, als weitere Inspiration für dich geht das auch als Fuchs (siehe hier: http://kreativoderprimitiv.blogspot.de/2014/03/waldfuchs-geschenkverpackung.html )
    Wünsch dir noch nen kreativen Tag,
    Steffi

    AntwortenLöschen
  7. Zauberhafte Idee... total süüüß!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  8. Wie süüüüüßßßß !!!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen

Hey, ich freue mich über jeden Kommentar ♥
Leider kann ich Euch momentan die Sicherheitsabfrage mal wieder nicht ersparen, denn ansonsten bin ich den ganzen Tag damit beschäftigt, lästige Spams zu löschen :(
Ich hoffe auf Euer Verständnis.