20. Februar 2014

Der Dschungel-Schal {RUMS}

Ich bin ja nicht wirklich fernsehtrash-anfällig, aber zweimal im Jahr muss das auch hier sein.
Das alljährliche Dschungelcamp im Januar bedeutet hier: zwei Wochen lang zunehmend und chronisch unausgeschlafen sein, die Gruppendynamik einer handvoll Leute zu beobachten, von denen man die wenigsten vorher überhaupt kannte - und sich dabei königlich zu amüsieren :-p


Und seit diesem Jahr auch: zwei Wochen lang abends auf der Couch richtig produktiv zu arbeiten :-)
Da man sich ja irgendwie wach halten muss, bevor die Chose überhaupt los geht, habe ich mir gleich am ersten Abend die Häkelnadel geschnappt.


Und siehe da: exakt zur letzten Folge hatte ich ein neues Tuch ♥
Eine Punktlandung quasi.
Gehäkelt habe ich nach der wirklich feinen Anleitung von susalabims Blog, mit einer ganz tollen Bio-Baumwolle von Lana Grossa (Linea Pura, 50g/90m) mit eigentlich zu großer 6er Nadel.
Ein paar von Euch haben den Werdegang ja auf Instagram mitverfolgt....


Am Ende habe ich rundherum noch eine Bogenkante gesetzt und einen Knopf zum Verschließen.
Das Tuch ist superweich und warm, aber kein bißchen schwitzig.
Ein echtes Lieblingsteil und perfekt für den offenbar mit großen Schritten nahenden Frühling :-)


Und jetzt schnell ab in den großen RUMS-Pool der Woche damit, denn das nächste Projekt (auch ganz alleine für mich!) ist schon in Arbeit. Ich hänge an der Nadel, eindeutig - auch ganz ohne Dschungel *g*

Kommentare:

  1. Ja da haben sich die Fernsehsbende doch gelohnt :)
    LG Sternie

    AntwortenLöschen
  2. Ich kanns verstehen und wenn dann noch so ein toller Schal rauskommt, alles Prima oder!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön! Hat sich ja gelohnt! Sag mal wie funktioniert denn das Muster von den Granny Square Decke. Sieht einfach aus, aber irgendwie bekomme ich kein Quadrat hin wird immer rund! :-(( Kannst du mir bitte die Anleitung verraten? Oder wo finde ich eine genaue Anleitung? Hab schon onilne alles umgewühlt nix zu finden des solchen schönen Musters. Und wieviel Runden hat ein Quadrat? Danke! Lg Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! Für die Anleitung habe mich sehr gefreut! :-)))

      Löschen
    2. Die Anleitung, nach der ich häkle, ist von Stoff und Stil. Aber schau mal hier, da sind auch einige ähnliche Grannys dabei: http://www.pinterest.com/search/pins/?q=granny%20squares%20free
      Meine Quadrate haben fünf Runden.

      Löschen
  4. Ooooh wie wunderschön!
    Ich muss später gleich ins Wollgeschäft.
    So ein Frühlingsschal fehlt mir noch ein meiner Sammlung.
    Wieviel Knäuel hast du ca. gebraucht???
    Wirklich ein traumhaftes Teil!!
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ups , da war wohl " JEMAND" schneller als ich mit dem bedanken, Ich schliesse mich an , habe grad das Muster bestellt. Tolle Seite hast du mir da auch noch verraten. Werde jetzt noch ein wenig schauen. Danke! Lg Sandra

      Löschen
  5. Wow, der ist ja total schön geworden, die Farben gefallen mir auch.
    Die Anleitung wird mal gemerkt und der Schal kommt auf meine To-Do-Liste
    VG
    Blimi

    AntwortenLöschen
  6. super Teil!!!!!

    Sei lieb Gegrüsst von Conny

    AntwortenLöschen
  7. einen wunderschönen Schal hast Du da gehäkelt, sieht klasse aus. Bin gerade über RUMS bei Dir gelandet und es wird bestimmt nicht mein letzter Besuch bleiben :-)
    lg
    Cathi

    AntwortenLöschen

Hey, ich freue mich über jeden Kommentar ♥
Leider kann ich Euch momentan die Sicherheitsabfrage mal wieder nicht ersparen, denn ansonsten bin ich den ganzen Tag damit beschäftigt, lästige Spams zu löschen :(
Ich hoffe auf Euer Verständnis.