11. Januar 2014

Wochenende....

Das bekommt ja dann doch plötzlich wieder eine ganz andere Bedeutung, wenn keine Ferien mehr sind ;-)
Die ersten drei Tage im Normalmodus haben wir ganz ordentlich hinter uns gebracht (ich habe es sogar schon geschafft, das Shöpchen aus dem Winterschlaf zu heben, auch wenn ich den Weg in die Kleine Werkstatt noch nicht wirklich gefunden habe) und trotzdem das Wochenende sehr herbeigesehnt. 
Drei Tage zum Eingewöhnen müssen erstmal reichen *g*


Das Kleinchen hat heute nachmittag bei strahlendem Sonnenschein zusammen mit dem Papa den Garten winterfest 
gemacht. Im Januar *g* 
Für mich ist dabei ein ganz herzerwärmender Gänseblümchenstrauß abgefallen, der mich träumen lässt, es
 sei schon Früüüüühling *hachz*


Ich habe derweil ein Stück Schokokuchen in der Sonne verdrückt und die Ruhe genossen - nach einer 
sehr turbulenten Mittagszeit hatte ich mir die auch mehr als verdient!


Die Große ist nämlich schon den ganzen Tag mit den Sternsingern unterwegs und mittags ist die Meute (ok, nur 
ihre Gruppe, aber das war schon sehr küchenfüllend ;-) hier aufgeschlagen, um sich mit Nudeln, Salat und 
Schokokuchen zu stärken.
Und sich aufzuwärmen.


Als sie heute morgen losgezogen sind, sah es nämlich noch SO aus.
Zum ersten Mal wieder nahe dem Gefrierpunkt, und das sind wir ja nun wirklich nicht mehr gewöhnt.
Was können sie dankbar sein, die Mädels, dass das Wetter ihnen heute dann doch noch hold war - als ich heute morgen aufgestanden bin, hat es in Strömen geregnet und ich habe mich schon gefragt, ob wir wohl irgendwo noch solch durchsichtigen Ganzkörperregenteile haben....


Das Kleinchen hat übrigens seit Neuestem seine Leidenschaft für Buchstaben und Zahlen entdeckt - sehr praktisch als Beschäftigungstherapie, so mitten im Winter :-) 
Ich lasse sie einfach machen und schaue ihr nur ab und an mal lobend über die Schulter - diese Hefte sind so konzipiert, dass die Kinder einfach draufloslegen sollen, Anleitung ist weder erforderlich noch gewünscht.
Die Große allerdings hat da durchaus erzieherischen Anspruch ("Die Zwei ist nicht richtig so, die guckt in die falsche Richtung!!"), was am Kleinchen allerdings komplett ungerührt abprallt ("Ja und, die will halt auch mal was anderes sehen!")

In zwei Wochen ist Schuluntersuchung, ich freu mich schon drauf *ggg*

Kommentare:

  1. Hört sich nach einer entspannten Zeit an :)
    Hier war eher Regen angesagt und nun ist die Kälte gekommen *bibber*
    ich finde es immer schön wenn sich Kinder toll beschäftigen können :)
    Lieben Gruß und ein schönes Wochenende
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  2. Die. Hefte sehen sehr interessant aus. kannst du mir bitte den Namen und den Verlag nennen. LG Juliane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da steckt schon ein Link hinter den Heften, ich hatte nur vergessen, ihn zu markieren ;-)
      http://www.tologo.de/ich-kann-schreiben-und-lesen/autor/

      Löschen
  3. Schöööön!
    Der Schokokuchen sieht großartig aus :-)
    Und der Schul- und Arbeitsalltag war wirklich mit 3 Tagen zum eingewöhnen mehr als Angenehm!
    LG!

    AntwortenLöschen

Hey, ich freue mich über jeden Kommentar ♥
Leider kann ich Euch momentan die Sicherheitsabfrage mal wieder nicht ersparen, denn ansonsten bin ich den ganzen Tag damit beschäftigt, lästige Spams zu löschen :(
Ich hoffe auf Euer Verständnis.