29. September 2013

Tagged!

Meine liebe Rootlee von der Löwenzahnwiese hat mich getagged
und das waren ihre Fragen:


1. Campingplatz oder Hotel?
Wohnmobil! 
Ich liebe einfach die Kombination von Jeden-Tag-woanders und Überall-zuhause.
Es gibt nichts Tolleres.
Hotel ist ok für zwei/drei Tage in einer netten Stadt, aber keinesfalls für einen ganzen Urlaub. Ich bin definitiv kein Hoteltyp, ich habe es lieber autarker und komme gerne so viel wie möglich rum. Früher, kinderlos, waren wir immer auf Campingplätzen unterwegs, von daher, wenn ich wählen müsste, eher: Zelt :-)

2. Reis oder Nudeln?
Beides. Aber Reis beinahe noch ein bißchen lieber.
Vermutlich, weil es ihn hier einfach seltener gibt.

3. Was macht Dich zum Monk?
Mein ausgeprägtes Ruhe- und Ich-muss-mal-was-alleine-machen-Bedürfnis, vermutlich.
Oder meine Liebe zu Breichen aller Art *g*

4. Lieblingswitz?
Morgen schlafen wir mal aus.

5. Wenn Du eine Zeitreise machen könntest, in welcher Epoche würdest Du freiwillig Station machen?
Puh, das ist echt schwierig...
Das Mittelalter würde mich tatsächlich reizen, aber bitte nur ganz kurz.

6. Welcher Comedian unterhält Dich?
Michael Mittermeier! Wir sind eine Generation, haben ganz oft dieselbe Sicht auf die Dinge und uns vereint die Liebe zum selben Fußballverein. Unvergessen das Interview mit ihm, das ich sonntags nach dem Finale Dahoam im Autoradio hörte und wo er mir sowas von aus der Seele sprach....

7. Wenn Du Klassik hören müsstest, welches Stück würdest Du Dir aussuchen?
Müsstest?
Ich höre total gerne klassische Musik und lande dabei immer wieder zuverlässig bei Mozart, der einfach für jede Stimmungslage das passende Stück parat hat.

8. Welches Land möchtest Du gerne bereisen und warum?
Island!
Vulkane faszinieren mich ja über die Maßen (im Übrigen eine Leidenschaft, die das Kleinchen von mir geerbt haben muss, denn bei dem Thema kann ihr keiner etwas vormachen ;-), genauso wie die rauhe  Landschaft und der wilde Charme dieser Insel.
Das muss ich einfach irgendwann mal live sehen!

9. Was gefällt Dir an Eichhörnchen?
Wie sie senkrecht die Stämme hoch und runter wetzen können.
Da könnte ich stundenlang zuschauen....

10. Deine liebste KindheitsGESCHMACKSerinnerung?
Die Grombeereschnietcher ("Kartoffelpuffer") meiner Oma.
Und ihre Suppen. Ihre Bratkartoffeln, ihren Salat und ihre Hühnchen.
Ach, das ist endlos ;-)


Wer mag, darf sich die Fragen gerne von hier mitnehmen!
Habt einen schönen Rest-Sonntag ♥

Kommentare:

  1. ich bin beeindruckt, in wie vielen Punkten wir uns sehr ähnlich sind :-)
    Danke für´s mitmachen!

    AntwortenLöschen
  2. Klar, dass ich da vor allem an deinem Islandwunsch hängen bleibe, oder? Jaaaa, ein irres Land, ein wildes, sperriges, windiges, regnerisches, sonniges, kaltes, warmes Land, nicht lieblich, aber selbstbewusst, rauh und herzlich, widersprüchlich und sonderbar. Ich würd' gern noch mal hin. Mit mehr Zeit, mehr Ruhe. Aber Island wird nicht untergehn, bevor du mal da gewesen bist. Und träumen und wünschen darf man...
    herzliche Grüße, JULE

    AntwortenLöschen
  3. Seeeehr Sympathisch :-) Schön geerdet und realistisch!
    Kommst sehr nett rüber!
    Liebe GRüße!

    AntwortenLöschen

Hey, ich freue mich über jeden Kommentar ♥
Leider kann ich Euch momentan die Sicherheitsabfrage mal wieder nicht ersparen, denn ansonsten bin ich den ganzen Tag damit beschäftigt, lästige Spams zu löschen :(
Ich hoffe auf Euer Verständnis.