7. August 2013

Und noch ein Kissen

Da die Kleine Werkstatt immer noch mehr Baustelle als kreativer Arbeitsplatz ist, zeige ich Euch mal noch ein bißchen von dem, was vor dem Urlaub so entstanden ist.


Zum Beispiel dieses Namenskissen, im Gegensatz zum letzten zur Abwechslung mal in Jungsfarben :-)


Und wieder mit einem feinen susalabim-Webbandrest.


Ansonsten?
Hat uns heute um halb sechs ein Gewitter aus dem Bett geworfen.
Völlig überflüssig, sowas....
Aber immerhin: das Kleinchen ist wieder eingeschlafen und zwar bis viertel vor elf :-)
Absoluter Familienrekord, auf den sie auch angemessen stolz ist.
Jetzt sitzt sie und frühstückt, während ich dann mal die etwas lauteren Haushaltsarbeiten angehen werde.....

Kommentare:

  1. Hallo,
    Du machst immer so schöne Kissen, toll!
    Ich bzw. meine Tochter haben von Dir letztes Jahr auch ein wunderschönes Kissen gewonnen, mit Autos. Immernoch Ihr Heiligtum.
    Ganz herzlichen Dank nochmal dafür.
    Du hast nicht zufällig noch etwas von dem verwendeten rosafarbenen Töff-Töff-Stoff? und könntest es mir verkaufen?
    Anna liebt Ihn.
    Ganz liebe Grüße und einen tollen Restsommer!

    AntwortenLöschen
  2. Ooooh was für ein schönes Kisse - absolut stimmig!!!

    ...und die gleichmäßige Ziernaht!!! Toll


    Lg Stefanie

    AntwortenLöschen
  3. Um halb sechs? Dann hat das Gewitter von Euch bis in die große Stadt eine halbe Stunde gebraucht... Allerdings braucht das um sechs Uhr auch noch kein Mensch. *grrrrr
    ;-)
    Liebe Grüße,
    Andrea

    AntwortenLöschen

Hey, ich freue mich über jeden Kommentar ♥
Leider kann ich Euch momentan die Sicherheitsabfrage mal wieder nicht ersparen, denn ansonsten bin ich den ganzen Tag damit beschäftigt, lästige Spams zu löschen :(
Ich hoffe auf Euer Verständnis.