20. September 2012

Doppelt gemoppelt

Eigentlich wollte ich am Wochenende bloß eine Mutterpasshülle aus dem heißgeliebten Graziela-Klee nähen.


Leider habe ich erst nach  dem Zuschneiden festgestellt, dass ich den Schnitt für die gelben Kinder-Vorsorgehefte gegriffen hatte.


Kopf einschalten beim Arbeiten hilft definitiv, dann wäre es mir vielleicht wenigstens schon beim ersten Zuschnitt aufgefallen und nicht erst nach dem zweiten *grrrr*


Glücklicherweise war noch genügend von der grünen Kostbarkeit für die bereits bestellte Mutterpass-Verpackung übrig - kurzzeitig habe ich ziemlich geschwitzt ;-) Und wie gut, dass sich im Fundus der Lielingstante immer der passende Spiralspruch finden lässt!


Eine der beiden ungeplanten Verpackungen für das Untersuchungsheft (ich habe sie beide auf der Stelle fertig genäht, sonst hätten sie vermutlich wieder mooooonatelang auf dem großen Stapel gelegen!) wurde mir quasi unter der Maschine weggekauft, aber die zweite liegt jetzt im Kleinen Regalfach.

Kommentare:

  1. *grins*

    solche Sachen passieren mir auch regelmäßig

    Viele liebe Grüße

    Alexandra

    AntwortenLöschen
  2. Der grüne Stoff ist ja einfach nur geil!!! Wo hast du denn den her? Wir hatten den früher in braun als Bettwäsche *g* Wir Kinder haben sie geliebt... :)

    AntwortenLöschen
  3. schmunzeln muss ich da, so einen kleinen *honk* in sich habe scheinbar nicht nur ich.. passiert mir nämlich regelmäßig...
    ein glück für deine käufer!

    ich wünsch dir ein wunderbares wochenende, liebste grüße sendet dir michèle

    AntwortenLöschen

Hey, ich freue mich über jeden Kommentar ♥
Leider kann ich Euch momentan die Sicherheitsabfrage mal wieder nicht ersparen, denn ansonsten bin ich den ganzen Tag damit beschäftigt, lästige Spams zu löschen :(
Ich hoffe auf Euer Verständnis.