5. Juli 2012

Ich mag sie alle

... meine kleinen Feuchttuch-Täschlein.


Aber dieses hier finde ich besonders schön - muss am Eulen-Webband von enemenemeins liegen, das meine ewige Bestenliste unangefochten anführt....


Das Täschchen-Tutorial findet Ihr hier, das fertige Eulen-Schätzchen im Kleinen Regalfach :-)


Und da ich inzwischen sogar zwei Teflon-Füßchen mein Eigen nennen darf (natürlich habe ich das verloren geglaubte wiedergefunden, quasi just in dem Moment, als ich nach wochenlangem Suchen ein neues gekauft hatte!), habe ich auch schnell noch den Wunsch nach einem Federmäppchen aus Punkte-Wachstuch erfüllt. Das Prinzip ist dasselbe, nur die Maße habe ich verändert und die Herrlichkeit auch noch gefüttert.


Das mag ich richtig gerne, ich glaube, solche Mäppchen werde ich dauerhaft ins Sortiment aufnehmen :-)

Kommentare:

  1. oh wie schön!!!!!! das Feuchttuchtäschlein hat es mir besonders angetan.... das werd ich sicher auch mal ausprobieren, denn meine Feuchttücher lümmeln immer so irgendwo in meiner Tasche herum und frag nicht, wie die nach 2-3 Wochen dann aussehen. Toll.
    Danke für die Idee
    Liebste Grüße
    Pamy

    AntwortenLöschen
  2. ...ja das ist wirklich ein speziell schönes Exemplar...das Etui übrigens auch...

    LG Pünktchen Punkt

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Täschchen! Ich möchte meines auch nicht mehr missen, es begleitet mich jeden Tag im Auto ;).
    Die Idee mit dem Stiftemäppchen ist echt super, das solltest du unbedingt dauerhaft mit in den Shop aufnehmen.

    Liebe Grüße,
    Jessica

    AntwortenLöschen
  4. Ich denke, mit der dauerhaften Aufnahme der Taschen in den Shop wirst du gute (Verkaufs)-Erfahrungen machen - die sind echt richtig schön.

    LG
    Bine

    AntwortenLöschen
  5. Schön geworden.

    Liebe Grüße

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  6. Ich mag sie auch alle!!!!
    Braucht man das Teflonfüßchen, um auf Wachstuch nähen zu können????
    Das stellt sich nämlich bisher immer als recht schwierig heraus!
    LG,
    Kiki

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, mit einem Teflonfüßchen näht es sich eigentlich wie normaler Stoff :-)
      Eine Lage Seidenpapier zwischen Wachstuch und Füßchen tut es auch, aber wenn man häufiger mal Wachstuch näht, ist das Extrafüßchen eine echt lohnenswerte Investition...

      Löschen
  7. Sie sind wirklich beide sehr schön geworden! Das Blau in Rosa bitte einmal für mich :) Spaß... aber ich glaube, ich werde das auch mal versuchen.

    Liebe Grüße,
    ilal

    AntwortenLöschen

Hey, ich freue mich über jeden Kommentar ♥
Leider kann ich Euch momentan die Sicherheitsabfrage mal wieder nicht ersparen, denn ansonsten bin ich den ganzen Tag damit beschäftigt, lästige Spams zu löschen :(
Ich hoffe auf Euer Verständnis.