18. März 2012

{ sonntagssüß } eingeladen


Heute mussten wir uns einfach nur hinsetzen und losessen, auch mal schön!


Eine absoluter Gaumenschmaus - hier ist das Rezept :-)


Noch schöner war allerdings, dass sich hinter dem Hasen (mit Stirn!) und dem Kuchen die liebste Lieblingsfreundin versteckte 
*knutsch*


Und einen riesigen Problempunkt konnten wir heute auch noch von der Erstkommunionliste streichen - die Haare!
Ich für meinen Teil bin ja eine ausgewiesene Frisur-Legasthenikerin, aber für Sonntag morgens in aller Herrgottsfrühe einen Friseur zu buchen, schien mir dann doch übertrieben. Andererseits hatte ich auch wenig  Ambitionen, mich schon vor der Messe heillos mit meiner Tochter zu zerstreiten ("Doch nicht SO, Mami!").

Jetzt haben wir die gute Patentante engagiert, denn an Frau Ausgleich ist eine super Haarstylistin verlorengegangen. 
Wusste ich ja schon immer ;-)

(Wer dann wiederum in aller früh _ihre_ drei Kinder kirchenfein macht, das muss sich noch finden *g*)


Und die gesammelten sonntagssüßen Leckereien gibt es wie immer hier zu sehen.

Kommentare:

  1. Wow, sieht ganz, ganz toll aus die Frisur! Dickes Lob an Frau Ausgleich :-)

    GGLG Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Das hat Frau Ausgleich aber ausgesprochen guuuuut hinbekommen *beigeistertbin*

    (Den Kuchen übrigens auch *g*)

    AntwortenLöschen
  3. Wahnsinns-Frisur….sieht ja fabelhaft aus!
    …und dieser Kuchen…mmmmmmmmmmm…
    Groetjes,
    Maren

    AntwortenLöschen
  4. Dieser kuchen....mhmmmm, sieht so lecker aus!
    Übrigens mach ich gerade ein GWINNSPIEL, hast du lust mitzumachen?
    lg, illa

    AntwortenLöschen
  5. neid, neid, neid! aber im guten, denn die frisur ist echt klasse!

    liebste grüße sendet dir michèle

    AntwortenLöschen

Hey, ich freue mich über jeden Kommentar ♥
Leider kann ich Euch momentan die Sicherheitsabfrage mal wieder nicht ersparen, denn ansonsten bin ich den ganzen Tag damit beschäftigt, lästige Spams zu löschen :(
Ich hoffe auf Euer Verständnis.