19. März 2012

Des einen Freud

... ist des anderen Leid.
Heute vereint sich scheinbar beides auf meiner Person.


Denn eigentlich hätte ich auch diese Vintage-Frottee-Badetasche gerne ins Kleine Regalfach gepackt, nachdem die andere schon wieder weg ist.
Eigentlich.


Uneigentlich ist mir beim Wenden wieder eingefallen, warum ich das Wachstuch von S.toff&Stil letztes Jahr von meiner Materialliste gestrichen hatte. Vorher hatte ich lange gegrübelt, es mangels Ergebnis dann doch genommen, passte farblich einfach zu gut. Tja, und dann ist es mir beim Wenden eingerissen, und zwar deftig :( Irreparabel. Abgesehen davon will ich gar nicht wissen, wann dann wohl die übrigen Nähte nachgeben. Sowas kann ich nicht guten Gewissens verkaufen, echt nicht.


Tja, nun wird das halt MEINE Badetasche. Dem eigentlichen Zweck wird sie so zwar nicht zugeführt, denn was ich von Schwimmbädern halte, wisst Ihr ja schon ;-) Aber am Wochenende geh ich zur Wellness, und dafür ist sie ja wohl perfekt! 
Da passen neben dem Handtuch nämlich auch noch ganz viele Bücher rein.

Und mit ganz viel Glück habe ich auch noch genügend von dem Frottee für ein zweites Modell.
Dann aber wieder mit richtigem Wachstuch...

Kommentare:

  1. Das ist mir mit dem S&S Wachstuch auch schon passiert!
    Besonders an Wendeöffnungen hat man damit seinen Spaß :o(.
    Ich habe mir jetzt mal welches vom Möbelschweden mitgenommen und das läßt sich prima vernähen und faßt sich viel besser an.
    Schade um die Tasche,aber wenigstens ist nun eine für Dich geblieben.

    Liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ärgerlich! Ich finde das Wachstuch von S&S auch nicht toll, meine Mama hat es als Tischdecke benutzt ... schon nach sehr kurzer Zeit war es total brüchig und sehr unansehnlich!

    LG Lisa

    AntwortenLöschen
  3. Oh, wie schade. Ich habe gerade welches dort zum ersten Mal bestellt, das werde ich dann wohl mal mit Vorsicht behandeln, oder gar nicht.
    LG; Michelle

    AntwortenLöschen
  4. Die Probleme hast du aber nur beim karierten Wachstuch. Dieses ist ungefähr vergleichbar mit Baumarkt-Wachstuch.
    Das gepunktete S&S ist top!
    Aber auch nicht für Taschen geeignet, weil die Nähte ein Gewichtsbelastung einreissen.

    Bei Bedarf kannste gerne mal meine Wachstücher shoppen. Sag einfach bescheid, welches du möchtest...hab das meiste auf Rolle da.

    Wachstuch ist ja quasi mein Business ;-)

    Grüssle
    Hari
    www.die-kunterbunten.de

    AntwortenLöschen
  5. na ist das jetzt doof oder doch nicht?

    immerhin kann frau ja nicht genug taschen haben, oder?!

    ich für meinen teil finde sie sehr schön, auch mit riss!

    einen tollen frühlingsanfang wünscht dir michèle

    AntwortenLöschen
  6. *schreimit*
    Zum Wellness?*hachmach*
    *knutsch*

    AntwortenLöschen
  7. Örks, wie doof. :-( Ich mag mein S&S-Wachstuch (übrigens das gepunktete) auch aus diesem Grund nicht. Da war die Qualität vom Stoffmarkt doch um ein Vielfaches besser. Aber die Tasche ist trotzdem suuuper schön und immerhin ist das doch ein guter Grund, sie selbst zu behalten. ;-) Ich Wünsche Dir einen tollen Wellness-Tag! (Wo gönnst Du Dir den denn, wenn ich fragen darf? Könnte ich auch bald nochmal gebrauchen!!) ;-) Liebe Grüße,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  8. *örks* Mehr als ärgerlich! Bei sowas könnt ich ja.... Grrrrrrrrrr... Aber nun, so hast DU auch mal wieder eine neue Tasche. ;o) Und die Muddi weiß jetzt, wo sie ihr Wachstuch NICHT kauft... Im Übrigen gibte s hier auch keine Wachstuchdecken von BUT.LERS wieder, die sind nämlich ähnlich furchtbar.

    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  9. Sie sieht wunderschön aus, ist aber auch wirklich zu ärgerlich, aber das ist mir mit diesem Wachstuch auch schon passiert, aber ich vergesse es doch auch tatsächlich hin und wieder beim vernähen und schwups, ein meistens nicht zu reparierendes Teil mehr...

    Liebste Grüße
    Theresa

    AntwortenLöschen
  10. ... aber Du kannst Dich wenigstens freuen, dass diese wunderschöne Tasche bei Dir bleiben darf :)
    Liebste Grüße, Nina

    AntwortenLöschen
  11. Ihr habt völlig recht, eine neue Tasche ist definitiv eim Grund zum Freuen :-)

    @hari: Danke, das merke ich mir :-)
    Und ja, genauso dachte ich mir das nämlich mit der Gewichtsbelastung in Verbindung mit den Nähten...

    @Jannika: Ich schreibe Dich die Tage mal an :-)

    @Muddi: Jahaaa, genau! Die B.utlers-Decken kommen mir auch nicht mehr ins Haus, die sind wirklich ganz ähnlich...

    AntwortenLöschen

Hey, ich freue mich über jeden Kommentar ♥
Leider kann ich Euch momentan die Sicherheitsabfrage mal wieder nicht ersparen, denn ansonsten bin ich den ganzen Tag damit beschäftigt, lästige Spams zu löschen :(
Ich hoffe auf Euer Verständnis.