10. März 2012

Basics, die Zweite

Die Große beschwert sich ja gerne mal, dass ich für sie am allerwenigsten nähe.
Das ist zwar nur subjektiv richtig, allerdings stimmt, dass ich gewagte Experimente neue Schnitte immer erst am Kleinchen ausprobiere, weil im Falle eines Scheiterns der Stoffverlust einfach geringer ist ;-)



Im Falle des Röckchens aus den Lillesol Basics war ich aber durchaus gewillt, mal eine Ausnahme zu machen. Über-die-Hose-Röcke sind nämlich ihr Ein und Alles und ich habe schon ganz lange einen neuen versprochen...

Ganz in schwarz, aus leichtem Jersey und mit rotem Blümchenbund. Die angesetzte Rüschenkante habe ich etwas schmäler gemacht, damit die Länge stimmt.


Und die Taschen?
Die sind ein Überbleibsel von der Tunika, die ich für die Kleinchen-Lina zerschnitten habe.
Die waren schon so, fertig aufgesetzt und ich habe sie fein säuberlich abgetrennt. Von diesem hübschen Stöffchen durfte einfach nichts verkommen *g*

Kommentare:

  1. Schöner Rock! Überhaupt gefallen mir deine gezeigten Sachen. Schaue jetzt öfter mal vorbei.
    Viele Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
  2. ach, ist ja witzig! ganz logisch gedacht...

    da wird sich die große aber freuen!

    liebste grüße sendet dir michèle

    AntwortenLöschen
  3. oh der ist aber hübsch geworden! den würde ich auch noch anziehen!!! schön! aber mich gruselt immer ein bißchen vorm jersey nähen....
    GLG und sollen wir nicht eeeeeendlich mal einen Kaffeetermin ausmachen!?!?!?!
    GLG
    Nadine

    AntwortenLöschen
  4. Toller Rock!!! Und die Taschen passen wirklich perfekt suf den Rock ;-)!
    Liebe Grüße, Nine

    AntwortenLöschen

Hey, ich freue mich über jeden Kommentar ♥
Leider kann ich Euch momentan die Sicherheitsabfrage mal wieder nicht ersparen, denn ansonsten bin ich den ganzen Tag damit beschäftigt, lästige Spams zu löschen :(
Ich hoffe auf Euer Verständnis.