5. Februar 2012

{ sonntagssüß } zwischen Papier

Meine Große und ich haben uns heute mal mit Papier, Stanzern und meinem völlig eingestaubtem Embossing-Equipment auseinandergesetzt.


Schließlich wird es langsam wirklich mal Zeit, die Einladungen für ihren großen Tag auf den Weg zu bringen.


Jetzt müssen wir das Ganze nur noch fusionieren.
Aber heute nicht mehr ;-)


Nach einem Spaziergang durch die wunderbare, sonnige Eiseskälte haben wir uns ein leckeres { sonntagssüß } gegönnt und hängen nun faul auf der Couch.... Zuviel Frischluftzufuhr :-)
Den Kuchen oben ist ein Amarettini-Kirsch-Kuchen. Das Rezept habe ich neulich hier bei Juliane entdeckt und wusste sofort, dass ich es mal ausprobieren muss. Schnell zusammengerührte Kastenkuchen gehen hier immer und das Ergebnis ist wirklich super lecker!

Die gesammelten sonntagssüßen Leckereien findet Ihr wie immer hier.


Wie Ihr seht, bastele ich gerade ein wenig am Bloglayout herum.
Hm.
Ich weiß noch nicht so recht, zumindest, was den Header angeht. Ich hatte bisher immer denselben! Ungewohnt ist das... Eigentlich habe ich das nur gemacht, um ein bißchen aufzuräumen und um endlich mal Platz für größere Bilder zu schaffen.
Tja, den hab ich jetzt, und nun bin ich mir nicht sicher, ob es gut so ist....
Könnt Ihr die Fotos in den Postings nun überhaupt noch ganz sehen? Besser groß oder klein?
Und dann ist da auch noch das Kommentar-Problem - ICH kann nun wieder überall kommentieren (nachdem ich die vorinstallierte Firewall auf dem neuen Laptop durch meine herkömmliche ersetzt hab ;-), aber wie ich sehe, geht es bei vielen anderen immer noch nicht. Das hält mich irgendwie davon ab, die tolle neue Kommentarfunktion zu installieren.

Ach, blööööde Technik ;-)

Kommentare:

  1. Huhu Tina,

    doch, man kann die Fotos sehen! Ich finde das toll mit den großen Fotos, habe ja auch vor kurzem umgestellt. Bin aber auch noch nicht ganz_fertig mit der Gestaltung. Auch Dein Header gefällt mir!

    GLG Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Hallöchen...
    bin ein recht neuer Leser bei Dir, aber mir gefällt das aktuelle Blog-Layout sehr gut.
    Und ich kann die Fotos auch sehen.
    Bin bei meinem Blog auch nicht ganz glücklich - finde meinen Header viel zu riesig...
    Aber hier find ich es echt schön - nicht nur das Layout, sondern auch der Blog selbst :-)!
    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Die Fotos kann man gut erkennen und kommen in der Größe sehr gut zur Geltung. Auch der neue Header gefällt mir, wenn er auch ungewohnt ist ;). Der Mensch ist ein Gewohnheitstier....

    Der Kuchen sieht sehr lecker aus und auch die Einladungen machen einen vielversprechenden Eindruck. Bin gespannt auf das Endergebnis (solltest du das hier zeigen).

    Liebe Grüße,
    Jessica

    AntwortenLöschen
  4. Ich steh' ja auf große Fotos, ganz ehrlich :O)….und diese Einladungskarten sind der Knüller!!!
    …enne…den Kuchen werde ich dann ohne Mandelgeschichte auch mal backen, sieht schön saftig aus!
    Groetjes.
    Maren

    AntwortenLöschen
  5. dein header ist super, nur er kommt mir irgendwie "klein" vor. ansonsten ist alles jut und große fotos sind immer toll! bloß nicht zuviel darüber nachgrübeln... eine tolle neue woche wünscht dir michèle

    AntwortenLöschen
  6. das rezept vor einer weile hier gesehen...und gestern nachgebacken super lecker...heute bei mir in 12von 12
    liebe grüße patti

    AntwortenLöschen

Hey, ich freue mich über jeden Kommentar ♥
Leider kann ich Euch momentan die Sicherheitsabfrage mal wieder nicht ersparen, denn ansonsten bin ich den ganzen Tag damit beschäftigt, lästige Spams zu löschen :(
Ich hoffe auf Euer Verständnis.