2. Oktober 2011

Kleines, schnelles Herbstdeko-DIY


Schließlich ist heute Erntedank - Zeit, es auch drinnen ein bißchen herbstlich werden zu lassen ;-)



Wir haben uns heute mal am Konservieren von Blättern versucht.
Mögt Ihr auch?


Dazu braucht Ihr einen Stapel bunter Blätter (die ich heute auf unserem gnadenlos heißen Spaziergang gesammelt habe, während die Restfamilie sich auf die Kastanien stürzte), Speiseöl, Küchenkrepp, Haarspray, Nähgarn und eine Schere.


Die Ursprungsidee habe ich übrigens hier bei Martha Stewart entdeckt. Sie tunkt die Blätter in flüssiges Wachs. Ich brauchte aber eine Outdoor-Variante, weil ich diesen wunderbaren Tag nicht in der Küche verplempern wollte ;-) Also Öl.


Am Anfang habe ich die Blätter in das Öl getunkt, aber noch besser geht es, wenn man ein paar Tropfen auf das Blatt gibt und es schön gründlich einmassiert. Das überschüssige Öl mit Küchenkrepp gründlich abtupfen und die Blätter ein Weilchen ruhen lassen, danach von beiden Seiten gleichmäßig mit Haarspray besprühen.



Nach dem Trocknen an jedem Stiel einen Bindfaden befestigen. Das geht am einfachsten, wenn ihr erst einen einfachen Knoten schlingt und erst dann...  


... den Stiel einlegt und zu zieht.
Das war es schon!



Die Blätter zieren jetzt nicht nur das Küchenfenster, sondern auch eine Lampe im selben Raum.
Und ich denke, das ist vielleicht auch eine gute Basis, um meine Stickrahmen herbstlich zu bestücken?

Und Marthas Wachs-Variante probiere ich dann aus, wenn es nächste Woche kalt werden soll!

Kommentare:

  1. Das sieht ja toll aus!!! Schöne Dekoidee! Die Martha Stewart Seite ist ja überhaupt ein Hit für alle Eventualitäten!
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Das ist eine schöne Idee! Ich mag Leuchtlaub so gerne, im Moment strahlt die Sonne es ja noch so herrlich an, aber wenn dann bald der richtige Herbst kommt, sind deine Blätter eine schöne Erinnerung an den goldenen Herbst, wie wir ihn gerade erleben!
    Liebe Grüße,
    Kiki

    AntwortenLöschen
  3. ...das sieht ja bezaubernd aus...eine tolle Idee...meine Jungs kommen immer mit Heerscharen von bunten Blättern nach hause.....da weiss ich ja jetzt was mehr, was wir damit machen könnten....

    LG Pünktchen Punkt

    AntwortenLöschen
  4. Oh sehr schönes DIY,…gleich mal speichern..falls ich hier auch solch schöne Blätter finde ;)
    Groetjes,
    Maren

    AntwortenLöschen

Hey, ich freue mich über jeden Kommentar ♥
Leider kann ich Euch momentan die Sicherheitsabfrage mal wieder nicht ersparen, denn ansonsten bin ich den ganzen Tag damit beschäftigt, lästige Spams zu löschen :(
Ich hoffe auf Euer Verständnis.