26. Oktober 2011

Experimentelles Nähen

... oder:
Machen wir halt mal Querfalten in das Täschchen *g*


Diesen Schnitt habe ich neulich bei einem meiner ausgedehnten Pinterest-Touren entdeckt, und zwar hier im Lemon Squeezy Home.



So _ganz_ zufrieden bin ich noch nicht mit dem Ergebnis. 
Erst kam ich mit den Schnittteilen nicht klar, die waren alle irgendwie unterschiedlich groß *ratlosguck* Ich habe mich dann auf das Teil für die Faltenfront beschränkt und den Rest angepasst. Das ging gut, aber irgendwie sind die Falten nicht gleichmäßig verteilt bzw. die oberste Reihe zu breit. Hm. Fällt aber wohl in die Kategorie "Who cares" ;-)


Jedenfalls ist es trotzdem das erste selbstgemachte Weihnachtsgeschenk für dieses Jahr im insgesamt noch recht leeren Korb (und ich werde es vor dem Einpacken auch noch Bügeln!). Aber hey - ich habe immerhin schon für jeden einen IDEE!

Kommentare:

  1. Mir gefällt´s sehr gut.
    Hättest Du das mit den unterschiedlichen Abständen nicht erwähnt, ich hätte es nicht gemerkt. Die Tasche schaut so toll aus, daß man so etwas gar nicht bemerkt.

    Eine Idee für jeden ist schon mal gut, da bist Du wesentlich weiter als ich. :-) Ich habe bisher nun den Vorsatz etwas zu verschenken... lach


    LG Gela

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde das mit den verschiedenen Abständen gar nicht so schlimm. Die Tasche sieht toll aus und der Stoff passt besonders gut dazu.

    Liebe Grüße,
    Jessica

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde das mit den unterschiedlichen Abständen schaut gewollt aus! Und hey, wenn du schon mal für jeden eine Idee hast, ist das eh schon super, ich finde, dass das immer das Schwierigste ist! (Wenn man nicht einfach jedem iirgendwas schenken will!)

    LG,
    Hannah

    AntwortenLöschen
  4. die tasche ist wirklich hübsch! andersrum würden mir die falten aber noch besser gefallen... also nach unten geöffnet.. oder?
    GLG
    Nadine

    AntwortenLöschen
  5. das sieht trotz aller Schwierigkeiten spitzenmäßig aus!!!! klasse!
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  6. ich kann mich nur anschließen: die tasche ist super schön. abstände? ich finde man sieht überhaupt nicht dass es hätte anders sein können... (ach, was fürn satz :-) ) lg uta

    AntwortenLöschen
  7. ich finde die Stoffzusammenstellung so toll, ich glaube, da muss man sich einfach drüber freuen!
    und super, dass du schon so viele Ideen für Weihnachtsgeschenke hast, ich wünschte, es ginge mir ähnlich...

    LG
    sjoe

    AntwortenLöschen
  8. Traumhafte Farben und die Falten sehen super aus.
    Ganz liebe Grüße von
    Nina

    AntwortenLöschen
  9. Hi,
    gefällt mir sehr gut was ihr genäht habt. Ich nähe momentan viel Kinderstoffe
    und Patchworkstoffe, weil ich Nachwuchs bekommen habe, lieben Gruß

    AntwortenLöschen

Hey, ich freue mich über jeden Kommentar ♥
Leider kann ich Euch momentan die Sicherheitsabfrage mal wieder nicht ersparen, denn ansonsten bin ich den ganzen Tag damit beschäftigt, lästige Spams zu löschen :(
Ich hoffe auf Euer Verständnis.