13. September 2011

Herbstzeit

... ist Lesezeit :-)


Da meine Große inzwischen eine ähnliche Buchstabeninhaliererin ist wie ich und auch das Kleinchen fleißig Bücher hortet (und CDs - ihr größtes Glück ist es, auf dem Boden in ihrem Zimmer zu liegen, Daumen im Mund, und stundenlang den Geschichten von Pettersson und Findus zu lauschen ;-), gehen wir seit einer Weile regelmäßig in die Bücherei. Meine einzige Chance, auf Dauer der Verarmung zu entkommen!


Da wir regelmäßig mehr nach Hause schleppen als geplant und deshalb schon mehrfach verschämt um Tüten bitten mussten, musste eine Büchertasche her.
Mein Teaser von gestern!


Der große olivfarbene Canvas-Klassiker, gepimpt mit vielen Sternen aus Frottee und Vintage-Restchen, bißchen Gebaumel und großer, aufschablonierter Schrift. Darin tragen wir nun nicht nur den Lesestoff bequem hin und her, sondern verwahren zuhause auch die ausgelesenen Stapel dort...



Und was die Püppi um den Hals trägt, ist ein neuer Loop, ganz für mich alleine.
Aus lauter kuscheligen Lieblingsstöffchen ♥



Dieses rosa Graziela-Flanell(!!) - ist das nicht ein Traum??
Das habe ich bei der lieben Heike/gedankenwoelkchen ertauscht - tausend Dank dafür, ich bin immer noch ganz high :-)


Kommentare:

  1. Der Loop ist ein Traum!!! *auchhabenwill* Auf jeden Fall einen mit diesem Flanellstoff.

    AntwortenLöschen
  2. Uiiii... ist die Tasche toll geworden... ein richtiges Neidobjekt ;-) !!! Tolle Farben!
    LG, Madame de la tutu

    AntwortenLöschen
  3. Auch ich finde Deinen Loop KLASSE!
    Aber die Tasche ist mal richtig toll. Wir sind auch begeisterte Büchereibesucher, uns fehlt auch immer ein Beförderungsmittel.
    Deine Idee ist echt der Hammer.
    Darf ich mir Deine Idee in leichter (!) Anlehnung als Anregung mitnehmen?
    Find ich echt sowas von Genial.
    Toll Deine Sachen.
    LG Kathi

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Tasche! Aber was mich total vom Hocker reisst sind "die Opodeldoks"
    Da kribbelt bei mir irgenwas im Hinterstübchen. Woher kennt man die? Ich denke aus dem Fernsehn, oder?
    Augsburger Puppenkiste??
    Ich glaube das Buch lese ich demnächst auch vor:-)
    Liebe Grüße
    Wolke

    AntwortenLöschen
  5. Klasse die Tasche! Besonders gefällt mir der "unsaubere" Schriftzug! Auch wir sind begeisterte Stadtbücherei Gänger und schleppen dort auch immer uuuuuuuuunmengen raus, mehr als einmal habe ich mir Sorgen gemacht ob der Kinderwagen diesmal die Fahrt nach Hause überlebt ;)
    Lieben Gruß
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  6. Oh, dein Loop ist ein Traum und die Tasche echt klasse geworden :). Die Stoffauswahl hätte von mir sein können ;).

    LG Jessica

    AntwortenLöschen
  7. @diedienichtnäht: Ich behalte es im Hinterkopf ;-)

    @Kathi: Natürlich darfst Du - ich freue mich...

    @Wolkenhaus: Genau, Augsburger Puppenkiste! Wir haben sie gerade neulich gesehen, ganz toll.. Bis mir das Buch in die Hände fiel, hatte ich sie auch ganz vergessen ;-)

    AntwortenLöschen
  8. Oh!! das Problem mit der Bücherei kenn ich! =) =) Aber deine Sachen sind richtig zum knuddeln! =)
    LG Dany

    AntwortenLöschen
  9. Super schöne Tasche,der Stoffdruck ist klasse geworden!!!
    Dein Loop sieht total kuschelig aus.
    Ich nähe auch gerade welche und freue mich auf`s Tragen.

    Liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen

Hey, ich freue mich über jeden Kommentar ♥
Leider kann ich Euch momentan die Sicherheitsabfrage mal wieder nicht ersparen, denn ansonsten bin ich den ganzen Tag damit beschäftigt, lästige Spams zu löschen :(
Ich hoffe auf Euer Verständnis.