17. September 2011

Abgehakt


... ist seit gestern ein weiterer Punkt auf meiner langen "Was-ich-schon-immer-mal-ausprobieren-wollte"-Liste:


Eine Lenkertasche für's Laufrad :-)



Nun fährt das Kleinchen ja schon eine ganze Weile richtig Rad, aber das Laufrad ist und bleibt trotzdem ein wichtiges Fortbewegungsmittel. Vermutlich, weil man es im Bedarfsfall viel schneller in die Ecke werfen kann als das Fahrrad ;-)



Pünktlich zur Kastaniensammelsaison ist sie nun mit einem tollen Klappentäschchen ausgerüstet, in das zusätzlich auch noch ein kleines Picknick passt.



Sitzt bombenfest dank der langen Klettriegel! Bei der heute anstehenden Familienwanderung der Drittklässler werden wir das Teil dem ultimativen Härtetest unterziehen ;-)

Euch allen ein wunderbares Wochenende!

Kommentare:

  1. Oh schick, ich bin ja grad auf der Suche nach nem Laufrad für den Mini-Keks. Wenn ich eins hab bekommt er auch ne Tasche;)

    LG Nina

    AntwortenLöschen
  2. Sieht total süß aus! Viel Spaß heute :).

    Liebe Grüße,
    Jessica

    AntwortenLöschen
  3. die ist toll!! ihr macht samstags schulausflug??? Leider ist das wetter heute ja nicht so schön wie gestern :(
    ...sag mal.. lohnt sich der Glacismaart morgen???? oder eher nicht??
    GLG
    Nadine

    AntwortenLöschen
  4. @Pocalinde: Ja, das ist ne Familienwanderung, freiwilliges Privatvergnügen also :-)

    Ich war erst einmal da, da war es sehr nett - ich weiß aber nicht, ob es da jedesmal dasselbe Angebot gibt? Bei Regen würd ich zuhause bleiben :-P

    AntwortenLöschen
  5. Toll und wenn das Laufrad dann mal endgültig zu klein ist, dann kann die Tasche ja auch noch an´s Fahrrad umziehen.
    LG LeNa

    AntwortenLöschen
  6. oh klasse. das ist mal ne prima Idee ! Praktisch und so hübsch dazu !!! :)

    Schönen Ausflugstag !!!
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Super cool das Lenkertäschchen!!!
    Kommt auf jeden Fall auf meine To-sew-Liste.

    Einen schönen (regenfreien) Tag wünscht Euch
    Simone

    AntwortenLöschen
  8. Super, Tina! Erstens hübsch und zweitens sehr praktisch!!!
    Viel Freude beim Kastaniensammeln!
    Lg Bine

    AntwortenLöschen
  9. *ebenfalls auf meine Liste setz* voll gute Idee!!!

    AntwortenLöschen
  10. Oh, wie toll !
    Könntest Du so ein Täschlein nicht in Dein Lädchen stecken ? *liebguck*. Ich hätte sehr gerne auch eines !!!
    LG, Liane

    AntwortenLöschen
  11. Gute Idee. Ich tüftele dagegen gerade an einer genähten Konstruktion, wie ich meinen Degen sicher auf dem Fahrrad transportieren kann... (Beim letzten Transport war er doch sehr halsbrecherisch montiert).

    Danke übrigens für die Aufklärung bezüglich des Kissentransporters -- sehr schick, und sehr zweckmäßig.

    Liebe Grüße,
    Corinna

    AntwortenLöschen
  12. Das ist ja mal eine tolle Idee und sieht gar nicht so zeitaufwändig aus. Danke für´s Zeigen ..

    sieht wirklich perfekt zum Kastainen sammeln aus.

    Lieber Gruß, Muriel

    AntwortenLöschen
  13. @Liane: Es liegen schon ein paar zugeschnitten in der Werkstatt ;-)

    AntwortenLöschen
  14. ohhhh, dann schau ich die Tage immer mal wieder rein :)

    LG, Liane

    AntwortenLöschen

Hey, ich freue mich über jeden Kommentar ♥
Leider kann ich Euch momentan die Sicherheitsabfrage mal wieder nicht ersparen, denn ansonsten bin ich den ganzen Tag damit beschäftigt, lästige Spams zu löschen :(
Ich hoffe auf Euer Verständnis.