19. Juni 2010

Zwergle reloaded

Ich habe die Tage zum ersten Mal seit langem wieder ein Zwergle genäht:



Den Schnitt an sich finde ich toll, also das Ergebnis, aber den Weg dahin fand ich immer etwas beschwerlich. Mein größtes Problem war, bei den Reiseapotheken das Kreuz perfekt zu positionieren, da man das ja schon machen muss, bevor die Klappe überhaupt eingezeichnet ist....

Ich habe dann in den letzten Tagen ein bißchen rumprobiert und denke, dass ich nun eine Lösung gefunden habe, bei der ich

1. die Tasche gleich zu Beginn komplett zuschneide - so habe ich weniger Stoffabfall und kann die Klappe vor dem Zusammennähen nach Belieben und passgenau pimpen.
2. keine Wendeöffnung in der Klappe habe - da habe ich mich scheinbar immer zu blöd angestellt oder war zu anspruchsvoll. Perfekt war jedenfalls anders :( Jetzt wende ich ganz klassisch durch die Oberkante).

... und ...



3. den Taschenboden vor dem Zusammenfügen abnähen kann, so dass auch die Abnähernähte innen liegen und unsichtbar sind :-)



Lezteres freut mich eigentlich am meisten *g*

Morgen nähe ich noch eins, um zu gucken, ob meine Variation zuverlässig hinhaut.
Dürfte ich sowas dann hier eigentlich zeigen??

Als Futter habe ich hier übrigens anstelle von Wachstuch wieder diesen Regenbekleidungsstoff genommen, der lässt sich wirklich toll verarbeiten! Wer allerdings den Stand vom Wachstuch gewohnt ist und braucht, der sollte dann den Außenstoff mit Vlieseline verstärken.

Kommentare:

  1. Sieht super aus.

    Aber ich bin zu doof um zu verstehen wie du den Taschenboden VOR dem zusammennähen abnähst...?

    Ich habe heute auch zwei genäht ;)

    LG Nina

    AntwortenLöschen
  2. SEHR GUT! WOW!

    Ich hab die "Klappenwende" auch nie vollzogen (*gg*, wie das klingt!), sondern an anderer Stelle gewendet.

    Und der Tipp mit dem Regenbekleidungsstoff ist suuuuuuper!
    DANKE!

    PS: habe eben erst entdeckt, daß Du aus dem 03er bist. *gg* Witzig!

    LG!

    AntwortenLöschen
  3. sehr schöner neuer hintergrund aber leider haben sie jetzt keinen namen mehr ...nur einen punkt...
    schönen abend noch

    AntwortenLöschen
  4. Ob du das dann hier zeigen darfst? Du MUSST :)

    Sehr schön geworden!!!!

    AntwortenLöschen
  5. @sewbeedoo: Jaja, die virtuelle Welt ist klein :-))

    @Britta: Danke! Ich bin noch mitten in der Experimentierphase...

    @Schäfchen: Ok, ich werde mal versuchen, es festzuhalten!

    AntwortenLöschen

Hey, ich freue mich über jeden Kommentar ♥
Leider kann ich Euch momentan die Sicherheitsabfrage mal wieder nicht ersparen, denn ansonsten bin ich den ganzen Tag damit beschäftigt, lästige Spams zu löschen :(
Ich hoffe auf Euer Verständnis.