4. Juni 2010

Trial and Error am Feiertag

Nach diesem Prinzip habe ich gestern endlich mal einen Kopftuchschnitt ausgetüftelt - ein Plan, der sicher schon ein ganzes Jahr auf meiner Agenda stand *hüstel*
Die Schnitte, die ich bis jetzt entdeckt habe, waren eigentlich immer eher Bandanas und die mag ich so gar nicht gerne.
Aber meine Kinder haben IMMER etwas auf dem Kopf draußen, also musste ich selbst tätig werden ;-)



Das erste war trotz aufwändiger Mess- und Schätzaktionen ziemlich klein. Das hat jetzt meine Jüngste abgestaubt, aber länger als zwei/drei Tage wird es ihr sicher auch nicht mehr passen *g* Aber das zweite ist toll geworden und auch schon erheblich schöner verarbeitet...

Und weil ja Fronleichnam war und ich früher zu diesem Anlass jedes Jahr von meiner Oma ein traumhaft schönes, neues Kleid genäht bekam (mit Kränzchen!! Das waren noch Zeiten ;-) Dieses Jahr gab es noch nicht mal mehr eine Prozession hier....) und roter Stoff in allen Variationen gerade rumlag, habe ich dem kleinsten Kind auch noch schnell eine Tunika gepimpt:



Die gab es schon so mit Karo-Besatz bei meinem liebsten spanischen Klamottendealer, aber da die weiße Front das erste Tragen eh nicht überstanden hätte, bekam sie noch eine Mimi auf die Brust. Angezogen, mit Capri-Jeans drunter, könnte man sie samt Kind glatt auffressen :-)



Den restlichen Tag haben wir herrlich faul bei Freunden auf der Terasse verbracht, den traumhaften Blick über den Hochwald genossen, uns mit lauter leckeren Sachen mästen lassen und die Kinder nur von hinten gesehen.
Wenn überhaupt.



So darf das Wochenende bitte weitergehen!

1 Kommentar:

  1. Uuuuaaaah... was ist denn das bitte für eine herrliche Terrasse?????? (Auch wenn man die als solche gar nicht sieht auf dem Foto, möchte man sich gleich dazu setzen und einfach nur in die Gegend gucken!!!)
    Und das Bild von den beiden Girlies ist ja wohl Zucker! Herrlich, die beiden!!!

    Dummerweise hatte ich nicht mehr genügend Bommelborte vorrätig, um Dein Tuch nachzunähen.
    Ich bin dann erst mal auf einen Wickelrock umgestiegen, der auch schön schnell ging (und das war in dem Fall wichtig! *g*). Das Tuch werde ich aber nochmal ausprobieren!!

    Liebe Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen

Hey, ich freue mich über jeden Kommentar ♥
Leider kann ich Euch momentan die Sicherheitsabfrage mal wieder nicht ersparen, denn ansonsten bin ich den ganzen Tag damit beschäftigt, lästige Spams zu löschen :(
Ich hoffe auf Euer Verständnis.