3. Mai 2010

Eigentlich...

... hatte ich eine ganz lange To-Do-Liste für den gestrigen Tag.
Doch dann bin ich schon mit Migräne aufgewacht und das ist der Moment, in dem man weiß, dass man verloren hat - dann hat man nämlich den Punkt selig verschlafen, bis zu dem Tabletten die Attacke noch ausbremsen....

Also habe ich den Tag mehr oder weniger auf der Couch abgelegen, gaaaaaanz leise.
Um dann, als es Abend wurde, dank des üppigen Koffeinschubs aus den Tabletten nicht schlafen zu können :-P



Deswegen ist dann in der Nacht doch noch ein bißchen was entstanden. Kleinkram zwar und nichts von meiner Liste, aber immerhin mal wieder etwas, was ich schon lange versuchen wollte: Kramtäschchen mit Falten, zweifarbig.

Ich musste ein Weilchen rumprobieren, und erst das zweite gefällt mir so richtig gut.
Da habe ich den unteren Teil mit Vlieseline verstärkt, so kommen die Falten viel besser raus...



Das ist dann auch gleich mal ins Regalfach dawandert und dieses Brillenetui wird folgen.
Aber immer noch bereiten mir die Knopflöcher auf diesen Klappen Probleme: entweder sind sie nicht 100% parallel zur Kante, obwohl ich sie ganz gerade anlege. Oder sie sitzen nicht ganz mittig, weil die Maschine die Löcher ein bißchen kürzer oder länger macht als ausgerechnet.
WARUM???
Muss ich echt für jeden neuen Knopf ein Probeloch nähen? *humpf*



Ach ja - und eine neue Windeltasche gab es auch noch, kurz bevor mich der Schlaf dann doch übermannte ;-)



Heute war ich schon beim Zahnarzt (merke: Kopfschmerzen + Bohrergeräusch = nix gut, aber immerhin ist der Zahn jetzt wieder stabil und unauffällig) und werde mich jetzt mal an die wirklich dringenden Dinge setzen...

Kommentare:

  1. Da hattest Du gestern Abend ja nch ein Kreatives Hoch. Die Faltentäschchen sind echt super geworden !
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Hach, leider schlafe ich immer wie ein Stein - den Typ mit nachts nähen hat mir die Tage nämlich schon mal jemand gegeben..! ;-)

    Bei Dir hat sich die Migräne ja wirklich gelohnt - wenn man das so sagen darf. Tolle Sachen hast Du gemacht!!

    Viele Grüße und
    weiter gute Besserung!

    Britta

    AntwortenLöschen
  3. Die Täschjen sind super. Aber das mit dem Knopfloch kenne ich auch. Da hilft auch das Prbeloch nicht,d enn dann istd as erste echte Knopfloch garantiert auch wieder anders.... LG Judith

    AntwortenLöschen
  4. Ach mönsch Liebe,sowas blödes!*drück*

    Hoffe,es geht nun besser????*dd*

    Du machst aber immer wieder zauberhafte Sachen ,wenn du Kopfschmerzen hast;-)

    Dicken Schmatza

    *offbmen*(die Wortbestätigungen werden aber auch immer länger;-P

    AntwortenLöschen
  5. Oh das Brillenetui ist ja superschön, so schön sommerlich. Ein schöner Lichtblick an diesem grauen Tag
    Viele Grüße und alles Gute für deine Kopfschemrzen.
    Miss Herzfrisch

    AntwortenLöschen
  6. schau mal was bei mir gerade die tür reinkam...
    WUNDERVOLL! DANKE SCHÖN!!

    gglg anke

    AntwortenLöschen
  7. Was du alles in Nachtschichten nach so einem Tag hinbekommst und zauberst! Kompliment! Gefällt mir alles von der Bank weg ... Supischön!
    vlg
    Heike

    AntwortenLöschen
  8. die sind total irre schön, die täschchen.

    AntwortenLöschen
  9. ui die Kramtäschchen sind ja super schön - hast Du da ein eigenes Schnittmuster - lieb frag.....

    liebe Grüsse

    Manuela

    AntwortenLöschen

Hey, ich freue mich über jeden Kommentar ♥
Leider kann ich Euch momentan die Sicherheitsabfrage mal wieder nicht ersparen, denn ansonsten bin ich den ganzen Tag damit beschäftigt, lästige Spams zu löschen :(
Ich hoffe auf Euer Verständnis.