12. März 2010

12 von 12 [MAR 2010]

Meine 12 von 12 sind diesmal seeeeehr unspektakulär - ich hoffe, Ihr schlaft nicht ein :-P
Wer noch mitgemacht hat, sammelt wie immer die liebe Caro. Und wie es funktioniert? Denkbar einfach - am 12. eines Monats dokumentiert man seinen Tag mit 12 beliebigen Fotos...



Na danke.
Der erste Blick aus dem Fenster - endlich mal wieder gefroren *augenroll*



Aber egal. Wir bleiben heute eh drin.
Frühstück für Tochtergroß.



Es geht noch schlimmer - jetzt auch noch Graupel!



Also Wäscheberg abarbeiten, dabei ist es wenigstens warm.



Schneeblind? Nicht mit ihr *g*



Kurzer Ausflug, um Vorräte aufzustocken, u.a. hier.
Die Patientin war derweil allein zu Haus - sie wird echt groß....



Schneckenpost auf dem Nachhauseweg.



Heute zur Abwechslung mal ein gesundes Mittagessen ;-)



Nachmittags bißchen arbeiten...



Taschennachschub vorbereitet. Liebes Thomelinchen, ich mache ein e-book, extra für Dich *g*
Brauchst aber sicher eine Portion Geduld ;-)



Abends gefüllte Pfannkuchen, die überbacken gerade...



Und zuletzt ein paar Kerzen extra für mein Patenkind :-)
Liebe Lea, herzlichen Glückwunsch zu Deinem 4. Geburtstag!!! Sooooo groß schon...
Ich hoffe, Du hattest einen sensationellen Tag! Wir hätten so gerne mit Dir gefeiert, aber nun holen wir es halt nach ;-)
Liebe Frau Ausgleich, war's hart?? *g*

Kommentare:

  1. Bei so einem "liebevollen" Mittagessen wird das grosse Tochterkind sicher bald wieder gesund... gute Besserung!!

    Liebe Grüße
    Birte

    AntwortenLöschen
  2. also ich finde die Bilder garnicht so unspektakulär, ein ganz normaler Tag eben ... und bei Dir gibt es auch Pfannkuchen ... lecker :-)

    lgr, Ute.

    AntwortenLöschen
  3. deine pics sind spektakulärer als meine heute *g* hab dsie hälfte des tages meien cam zuhaus vergessen :((

    AntwortenLöschen
  4. *wildwink*
    echt??? echt??? ganz in echt und wirklich???? Ich kann' s kaum glauben :-D!!! Ich warte!! Und wie ich warte!!!
    Liebste Grüße vom sich freuenden Thomelinchen :-*

    AntwortenLöschen
  5. Auch bei uns gab es einen "Zuhausetag" - mit kränkeln und herzlichen Speisen :-)
    Ich wünsche euch gute Besserung!

    Einen lieben Gruß von
    myriam.

    AntwortenLöschen
  6. also das mittagessen und die pfannkuchen hätte ich jetzt auch gern!

    AntwortenLöschen

Hey, ich freue mich über jeden Kommentar ♥
Leider kann ich Euch momentan die Sicherheitsabfrage mal wieder nicht ersparen, denn ansonsten bin ich den ganzen Tag damit beschäftigt, lästige Spams zu löschen :(
Ich hoffe auf Euer Verständnis.