13. Dezember 2009

Kramtaschen

Zwei davon habe ich gestern genäht, nach eigenem Schnitt. Ok, das war jetzt auch nicht wirklich schwer ;-)



Die Retroblümchen sind in's Regalfach gewandert, und das schwarze Rehlein wird ein Weihnachtsgeschenk.



Eigentlich sollte es noch ein zweites geben, aber da habe ich mich ganz blöd verschnitten - und aus der Not heraus dann ein kleines Täschchen für mein iPod gezaubert. Das war eh lange fällig. Und ich verspreche auch, dass ich ihn putzen werde, bevor ich ihn verpacke *ups*



Die Adventskalenderfragen kommen heute wieder von Caro:

1. Hattest Du schon Weihnachtsfeier? -- Heute, aber eigentlich war es die von der Großen ;-) Es gab ein tolles Theaterstück der 4. Klasse (ein modernes Dornröschen, sehr cool!), viel Musik und später noch Kaffee und Kuchen. Schön war's - und weitere Weihnachtsfeiern stehen nicht an.
2. Gibt es eine Weihnachtstradition bei Dir? -- Nix spezielles, nö.
3. Schon Pläne für Silvester? -- Wir fahren ein paar Tage mit Freunden nach Österreich in die Berge.

Kommentare:

  1. Oh die schwarze mit dem Reh ist traumhaft schön.
    SO ein Weihnachtsgeschenk hätte ich auch mal gerne...

    AntwortenLöschen
  2. Das ist doch schön, dass es für Euch doch klappt mit Silvester im Schnee! Freut mich sehr!

    GLG Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Einen sehr vielseitigen und schönen Blog hast du. Die Kramtaschen sehen wunderschön aus.
    Liebe Grüße, Chrissi

    AntwortenLöschen

Hey, ich freue mich über jeden Kommentar ♥
Leider kann ich Euch momentan die Sicherheitsabfrage mal wieder nicht ersparen, denn ansonsten bin ich den ganzen Tag damit beschäftigt, lästige Spams zu löschen :(
Ich hoffe auf Euer Verständnis.